Bosch Kombilaser GCL 2-15 G Professional

22.10.2016

Grünes Licht für bessere Sichtbarkeit

Kombilaser GCL 2-15 G: Viermal bessere Sichtbarkeit dank grüner Laserlinien.
Der Bosch GCL 2-15 G ermöglicht präzises Ausrichten in hellen Umgebungen.
Grüne horizontale und vertikale Linien und rote Lotpunkte.
Die Neigungsfunktion erlaubt diagonales Ausrichten.
Der Kombilaser kann einfach auf die unverselle Halterung gesteckt werden. Fotos: Bosch

Nivellierarbeiten auf kurzen Distanzen bis 15 Meter können in hellen Umgebungen jetzt einfacher werden. Bei Arbeiten mit viel Umgebungslicht, wie beispielsweise am Fenster, sorgt der Kombilaser GCL 2-15 G Professional von Bosch mit seinen grünen Laserdioden für eine vierfach bessere Sichtbarkeit als vergleichbare Geräte mit roten Laserlinien.

Aufgrund unterschiedlicher Wellenlänge ist die Lichtausbeute bei grünem Licht höher als bei rotem – so erscheint die Laserlinie heller und ist für das menschliche Auge besser sichtbar. Wo bisher aufwendige Konvertierungsverfahren notwendig waren, um rote Laserdioden in grünes Licht umzuwandeln, arbeitet der GCL 2-15 G Professional mit einer rein grünen Laserdiode. Damit verbunden sind eine höhere Leistung der Diode, eine längere Lebensdauer dank niedrigerer Arbeitstemperatur und eine kompaktere Bauweise verglichen mit Geräten, die auf einer Konvertierung basieren.

Flexible Befestigungsmöglichkeiten

Anwender profitieren mit dem neuen Kombilaser weiterhin von bewährten Prinzipien des GCL 2-15 Professional von Bosch mit roten Laserlinien. So projiziert auch der GCL 2-15 G Professional jeweils eine horizontale und eine vertikale Laserlinie – in grün. Zusätzlich werden zwei zentrierte, rote Lotpunkte an Boden und Decke projiziert. Diese sind aufgrund der Punkt-Konzentration des Laserstrahls in jeder Umgebung hervorragend sichtbar.

Die Laserlinien lassen sich mit Hilfe der drehbaren Multifunktionshalterung RM 1 Professional in einem Radius von 360 Grad um die Lotpunkte herum ausrichten – ohne den Kombilaser neu positionieren zu müssen. Ein Winkel mit Standfüßen und starken Magneten, mit denen die Halterung auch an Eisenträgern oder anderen magnetischen Bauteilen haftet, erlauben vielfältige Befestigungsmöglichkeiten. Der Kombilaser lässt sich einfach in die Halterung einschieben und fixieren.

Gut sichtbare Unterstützung für alle Gewerke

Der GCL 2-15 G Professional erleichtert Handwerkern wie Schreinern, Elektrikern, Installateuren und Trockenbauern präzises Ausrichten – selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen in hellen Umgebungen. Er ist ein universeller Helfer auf der Baustelle. So können Profis beispielsweise Fenster exakt positionieren oder Lüftungskanäle und Decken exakt abhängen. Mit Hilfe der Lotpunkte können sie Positionen für Brandmelder, Leuchten oder gesamte Beleuchtungsraster punktgenau übertragen. Der Kombilaser vereint all diese Arbeitsschritte und soll so zeitsparendes und effizientes Arbeiten ermöglichen.

Mit Hilfe der Neigungsfunktion ist auch das diagonale Ausrichten möglich, sodass sich beispielsweise Handläufe von Treppen einfach und präzise montieren lassen. Die Selbstnivellierung sorgt für exakte Ergebnisse innerhalb von vier Sekunden und mit einer Genauigkeit von ±0,3 Millimetern pro Meter. Blinkende Laserlinien geben Auskunft, wenn die Selbstnivellierung wegen größerer Unebenheiten nicht möglich sein sollte. Alle Funktionen sind über die intuitive Bedienoberfläche einfach zu erreichen. Für noch mehr Freiheit bei der Positionierung lässt sich der Kombilaser auch auf handelsüblichen Stativen mit 1/4“- oder 5/8“-Gewinde montieren. Die Pendelarretierung schützt das Gerät bei Transport und Lagerung.

Der GCL 2-15 G Professional ist im Handwerkerkoffer mit L-Boxx-Einlage inklusive Multifunktionshalterung RM 1 Professional, Deckenklammer und Laser-Zieltafel erhältlich. Der Preis im Fachhandel beträgt 299 Euro zzgl. MwSt. Zubehöre wie Stative gibt es im Bosch-Zubehörprogramm.

Technische Daten

Hersteller Bosch
Modell GCL 2-15 G Professional
Geräteart Kombilaser
Arbeitsbereich Laserlinien/Lotpunkte 15 m/10 m
Nivelliergenauigkeit Laserlinien/Lotpunkte ±0,3 mm/m / ±0,7 mm/m
Nivellierzeit <4 s
Selbstnivellierbereich ±4°
Laser-Diode/Laser-Klasse • Laserlinie: 500–540 nm, <10 mW
• Laserpunkte:630–650 nm, <1 mW
Staub- und Spritzwasserschutz IP54
Stromversorgung 3 x 1,5-V-(AA)-Batterien
Betriebsdauer 6 bis 22 h, je nach Betriebsart
Abmessungen (L x B x H) 132 x 81 x 163 mm
Gewicht 0,49 kg
Herkunftsland China
Preis ohne MwSt. 299,00 Euro
Preis inkl. 19% MwSt. 355,81 Euro
- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -