Wiha Werkzeuge

02.03.2012

Schrauben mit kontrolliertem Drehmoment

Die Wiha Werkzeuge GmbH erwartet die Besucher auf der Eisenwarenmesse in Köln mit zwei Weltneuheiten und einer Reihe weiterer Produkte. Der Drehmomentschlüssel iTorque und die Zwei-Komponenten-Bits MaxxTor bieten innovative Technik.

Der iTorque ist der erste Drehmomentschraubendreher seiner Art. Das „i“ im iTorque soll für die Eigenschaften intelligent, innovativ und individuell stehen.Das Werkzeug verbindet hohe Präzision mit einer einfachen Handhabung. So registriert zum Beispiel der integrierte Zähler jede Anwendung und zeigt deren tatsächliche Anzahl an. Zusammen mit der speziell festlegbaren Alarmfunktion wird dadurch die Prüfmittelüberwachung so leicht und individuell wie nie zuvor.

Zum Wiha-Drehmomentprogramm gehört auch ein neues Sortiment an Kabelschlüsseln in Wechselklingen-Ausführung, das für Rundsteckverbinder geeignet sind. Der besondere „Dreh“ ist: einfach festschrauben, bis es hörbar klickt. Dies signalisiert das exakte Drehmoment und der feste Sitz ist erreicht.

MaxxTor-Bits und BitBuddy

Mit den MaxxTor-Bits präsentiert Wiha eine neue Generation von Zwei-Komponenten-Bits. Die erweiterte Torsionszone gewährleistet eine längere Lebensdauer. Mit der Verlängerung auf 29 mm erreichen die Bits nun selbst tief liegende Schraubelemente. Wilfried Hahn, Geschäftsführer von Wiha: „Wir sind besonders stolz darauf, ab sofort auch für härteste Schraubfälle und für die hohen Anforderungen von Impacts-Schraubern einen passenden Bit anbieten zu können.“ Mit der praktischen BitBuddy-Box am Gürtelclip sind die MaxxTor-Bits übrigens schnell griffbereit und mühelos mit nur einer Hand zu wechseln.

Verbessert wurde der Universal-Bithalter MagicFlip. Sein Ringmagnet, der die Schraube hält, kann gezielt aktiviert und deaktiviert werden. Mit dem „Flip“Back springt die Magnethülse automatisch zurück, um bei freier Sicht auf den Schraubenkopf ein Versenken zu ermöglichen. Den „ErgoStar“ als Star unter den Stiftschlüsselhaltern gibt es ab sofort im erweiterten, 13-teiligen Set.

Alle Wiha-Produkte finden Sie in Halle 10.1, Stand F-001/G-002.



--- Anzeige ---


Eisenwarenmesse 2012

Die Internationale Eisenwarenmesse Köln 2012 findet vom 4. bis 7. März 2012 statt. Die Öffnungszeiten sind 9:00 bis 18:00 Uhr.

Die Eintrittpreise für Fachbesucher betragen:

Tageskarte
Vorverkauf
22 Euro

Kassenverkauf
29 Euro
2-Tageskarte
Vorverkauf
32 Euro

Kassenverkauf
42 Euro
Dauerkarte
Vorverkauf
43 Euro

Kassenverkauf
55 Euro

 

 

 

 

 

 

Schwerpunkte der Internationalen Eisenwarenmesse Köln sind Werkzeuge, Industriebedarf, Befestigungs- und Verbindungstechnik, Beschläge, Bau- und Heimwerkerbedarf.

- - - Anzeige - - -