Peddinghaus Steckschlüsselsätze

13.04.2011

Neue Funktionen und modernes Design

Die Click´n Hold-Funktion verriegelt die Stecknüsse auf der Verlängerung.
Farbige Einlagen aus gefrästem Schaumstoff lassen sofort erkennen, wenn ein Werkzeug im Steckschlüsselkasten fehlt.
1/2"-Steckschlüsselsatz mit 23 Teilen.
Im Kombikasten mit 1/4"- und 1/2"-Nüssen ist fast alles drin, was man zum Schrauben braucht. Fotos: Peddinghaus

Bei seinen neuen Steckschlüssel­sätzen setzt der Handwerkzeugher­steller Peddinghaus ganz auf Funktionalität und Qualität. Aber auch das Auge kommt bei dem übersicht­lichem Bicolor-Design nicht zu kurz.

Im Mittelpunkt der neuen Steckschlüs­selsätze steht die feinverzahnte GDS-Knarre. Das G steht dabei für den aus Chrom-Vanadium-Stahl geschmie­deten Knarrenkörper, das DS für die ergonomische Daumenschaltung. Die Umschaltung für den Rechts-Links-Betrieb ist im geschmiedeten Knarrenkörper untergebracht und so dauerhaft gegen Verschmutzung und Beschädigung geschützt. Die Feinverzahnung (72 Zähne) erleichtert das Arbeiten an engen Stellen.

Die Knarre hat einen ergonomischen Handgriff aus rotem Kunststoff. Die Einlagen der Steckschlüsselkästen bestehen aus gefrästem Schaumstoff. Sie haben eine schwarze Oberfläche mit aufgedruckten Größenbezeichnungen der Einsatzwerkzeuge und rote passgenaue Aussparungen für alle Werkzeuge. So fällt sofort auf, wenn der Kasten nicht vollständig bestückt ist.

Eine Besonderheit der neuen Steck­schlüs­selsätze von Peddinghaus sind die langen Verlängerungen mit Click ´n Hold. Einfach aufgesteckt sind die Nüsse unverlierbar arretiert und können so zum Beispiel nicht in den Tiefen des Motor­raums verloren gehen.

Peddinghaus liefert die Steckschlüs­selsätze in den Größen 1/4", 3⁄8" und 1/2" in unterschiedlichen Ausstattungen:

Der 36-teilige 1/4"-Steckschlüsselsatz enthält zum Beispiel Steckschlüssel-Einsätze von 4 bis 13 mm, ein Kardangelenk und zwei Verlängerungen (75 mm und 125 mm Click ´n Hold-Verlängerung). Zusätzlich gibt es einen Quergriff und einen Schrauben­dreher-Steckgriff sowie viele Bits (Schlitz, Phillips, Sechskant und Torx). Der Preis beträgt zirka 41,65 Euro (35,00 Euro plus MwSt.).

Der Steckschlüsselsatz in 3⁄8" enthält 17 Teile: Nüsse von 8 bis 19 mm, Zündkerzeneinsatz, Kardangelenk, 165 mm-Verlängerung mit Click ´n Hold, Quergriff und Knarre. Sein Preis liegt ebenfalls bei 41,65 Euro (35,00 Euro plus MwSt.).

Rund zwölf Euro mehr kostet der 23-teilige1/2"-Steckschlüsselsatz mit Nüssen von 8 bis 32 mm, Kardangelenk und zwei Verlängerungen.

Außerdem gibt es noch einen 59-teiligen Steckschlüsselsatz mit 1/4" und 1/2" Steckschlüsseleinsätzen von zusammen 4 bis 32 mm, Kardangelenken, Verlängerungen, zwei Zündkerzen einsätzen (16 und 21 mm) und einem Griff mit Gleitstück sowie einen Schraubendreher-Steckgriff und vielen Bits für 117,81 Euro (99,00 Euro plus MwSt.).

--- Anzeige ---


- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -