Stahlwille mit neuem Werkstattwagen-Konzept

26.02.2007

Werkstattwagen: variabel bis ins Detail

Die Werkstattwagen der Serie 97 N und 97 N/KM von Stahlwille können individuell zusammengestellt werden.

So vielfältig die Einsatzmöglichkeiten von Werkstattwagen sind, so unterschiedlich sind auch die Anforderungen und Wünsche ihrer Nutzer. Stahlwille hat für Werkstattwagen nun ein modulares System entwickelt, das jedem Einsatz individuell angepasst werden kann.

Der Wuppertaler Hersteller von professionellen Werkzeug-Lösungen für Luft- und Raumfahrt, Industrie- und Handwerksbetriebe präsentiert ein neues Modulsystem für die Werkstattwagen der Serien 97 N und 97 N/KM. Die Werkstattwagen können individuell zusammengestellt und für unterschiedliche Einsätze in Werkstätten oder an Produktionsstraßen angepasst werden.

Bei den unterschiedlichen Modellen variiert die Zahl der Schubladen von sechs bis zehn, und zwar in verschiedenen Höhen. Jeder Werkstattwagen bietet reichlich Platz für Werkzeuge im Tool-Control-System oder für Standard-Einlagen. Die mit 140 mm höchste Schublade ist besonders für die Lagerung von sperrigen Werkstücken oder größeren Werkzeugen geeignet. Außerdem bietet das System eine Zusatzausrüstung mit Abfallbehälter und Mehrzweckstativ. Zum Reinigen der Hände ist ein Halter für Papierrollen vorhanden. Alle bisherigen Einlagen von Stahlwille können weiter verwendet werden, da die Breite und Tiefe mit denen der Serie 97N und 97N/KM identisch sind.

Wie bei allen anderen Werkstattwagen legt der Hersteller auch bei den neuen Modellen großen Wert auf Sicherheit. Eine spezielle Blockiervorrichtung verhindert, dass der Nutzer mehrere Schubladen gleichzeitig öffnet und so den Wagen zum Kippen bringt. Außerdem sind die großen, doppeltgelagerten Räder mit einer Feststellbremse versehen.

Die neuen Werkstattwagen von Stahlwille gibt es in den Farben Grün, Rot und Blau. Die Listenpreise reichen je nach Ausführung von 861,56 Euro (724,00 Euro zuzügl. MwSt.) bis 1317,33 Euro (1107,00 Euro plus MwSt.).

--- Anzeige ---


- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -