Castelgarden Rasentraktoren

29.03.2012

Vielseitige Mäher für den größeren Garten


Castelgarden Rasentraktoren im Einsatz
Fangkorb-Aufnahme im Detail. Fotos: Castelgarden

Jeder Rasen braucht Pflege. Je nach Art des Rasens und Größe der Rasenfläche kommt der Hobbygärtner mit einem handgeschobenen Rasenmäher aus oder braucht einen Rasentraktor, wie zum Beispiel die neuen Traktoren von Castelgarden.

Das umfangreiche Sortiment von Castelgarden hält für nahezu alle Anforderungen den passenden Mäher bereit. Flaggschiff des italienischen Herstellers sind leistungsstarke Rasentraktoren mit zeitgemäßer Technik und ansprechendem Design. Die Rasentraktoren sind seit 50 Jahren für ihre guten Mäh- und Fangeigenschaften bekannt.Die robusten Rasentraktoren, teils mit Allradantrieb, eignen sich besonders gut für mittlere bis große Rasenflächen.

Das Zwischenachsmähdeck liefert ein hochwertiges Schnittbild. Mit den doppelten, gegensätzlich schneidenden Flügelmessern werden alle Halme auf eine einheitliche Länge gekürzt. Eine Schnitthöhenverstellung mit Memory-Funktion erleichtert nachfolgende Mähvorgänge. Beim Aufsammeln des Schnittguts unterstützt ein Vakuum-Saugprinzip. Die Grashalme werden durch den breiten Auswurfkanal der Rasentraktoren direkt in den Fangkorb befördert, der sich später bequem vom Fahrersitz aus leeren lässt. Sogar beim Mähen von feuchtem Gras wird ein gutes Schnittbild erzielt.

Darüber hinaus können die Rasentraktoren, mit dem optionalen Zubehör wie Kehrmaschine oder Schneeräumschild ausgestattet, das ganze Jahr eingesetzt werden und somit nicht nur im Garten, sondern auch bei der gesamten Grundstückspflege Hilfe leisten.

Die Rasentraktorenserie von Castelgarden mit integrierten Fangkörben ist in zahlreichen Varianten mit unterschiedlichen Motoren von Briggs & Stratton und Honda und Mähdeckbreiten von 92 cm (36") bis 122 cm (48") erhältlich.

Die Preise reichen von 2.999,00 Euro für das preiswerteste Modell XCD 140 mit Briggs & Stratton PowerBuilt 3130 (9,2 kW/12,2 PS Nennleistung), , Schaltgetriebe, 84 cm Schnittbreite und Heckauswurf bis hin zu 6.949,00 Euro für den teuersten Castelgarden Rasentraktor XHX 255 4 WD mit Honda GXV 660, 2 Zylinder, (13,9 kw/18,9 PS Nennleistung), Hydrostat, permanenter Allrad, 122 cm Schnittbreite und Heckauswurf.

- - - Anzeige - - -

Nützliche Links

Mein schöner Garten

- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -