Black & Decker Akku-Gartengeräte mit 36 Volt

11.03.2012

Gartengeräte stark wie Benziner – aber leiser


Rasentrimmer GLC3630L

Heckenschere GTC3655L. Fotos: Black&Decker

Leistungsvermögen wie benzin­betriebene Geräte – ohne deren Nachteile: Keine Abgase, keine Startprobleme, weniger Lärm und Vibrationen und trotzdem genü­gend Kraft auch für nasses, hohes Gras bzw. dicke Äste, das verspricht Black & Decker für seine neuen 36 Volt-Geräte.

Mit ihrem 36 Volt-Lithium-Ionen-Akku sollen die Black & Decker-Gartengeräte ein Leistungs­vermögen erzielen, das bisher nur Benzingeräte und kabelge­bundene Maschinen erreicht haben. Im Vergleich zu Benzingeräten emittieren sie keine schädlichen Abgase, arbeiten mit weniger Vibrationen, sind leiser und starten problemlos. Das neue 36 Volt-Gartensortiment startet zunächst mit einem Rasentrimmer und einer Hecken­schere und soll ab Herbst 2012 erweitert werden. Beide Geräte sind mit einem austauschbaren Akku ausgestattet.

Im Vergleich zu den 18 Volt-Modellen des Herstellers mit 1,5 Ah haben die neuen 36 Volt-Akkus nur 1,3 Ah Kapazität und können so trotz doppelter Spannung mit 46,8 Wattstunden nur etwa 73 Prozent mehr Energie speichern. Das ist deutlich weniger als die meisten 36 Volt-Akkus anderer Anbieter.

Der Ladezustand der Black & Decker- Akkus kann per Knopfdruck auf einer LED-Anzeige am Akku und der Lade­station abgelesen werden. Dank der Lithium-Ionen-Technik können die Akkus bei jedem Ladestand nachgeladen werden, ohne einen Memory-Effekt befürchten zu müssen.

Beide Gartengeräte sind seit Januar 2012 für je 249,95 Euro erhältlich.

Rasentrimmer und Kantenschneider

Der Rasentrimmer GLC 3630L vereint zwei Geräte in einem, denn er lässt sich einfach und schnell von Trimmer- auf Kantenschneidfunktion umstellen. Die Schnittbreite beträgt 30 cm. Der Teleskopstiel kann auf die jeweilige Körpergröße angepasst werden und der Schneidfaden verlängert sich automatisch. Ausgestattet mit der E-Drive Technik hat er genug Kraft, selbst hohes und nasses Gras zu schneiden: Ein Schwungrad soll benötigte Kraftspitzen abpuffern. Die Drehzahl lässt sich für maximale Laufzeit (Eco-Modus) beziehungsweise Leistung (Turbo-Modus) regulieren. Die Leistung bleibt über die gesamte Akkulaufzeit konstant.

Äste bis 22 mm Stärke

Die Heckenschere GTC 3655L bietet eine ausgewogene Gewichts­verteilung zwischen Handgriff und dem 55 cm langen Messerbalken. Der vordere Handgriff in Bügelform ermöglicht vielfältige Griffpositionen. Das mit einer speziellen Oberflächenbeschichtung versehene Messer soll lange scharf bleiben. Selbst dicke Zweige bis 22 mm Stärke soll die Heckenschere problemlos und ohne spürbaren Leistungsverlust trennen.

Technische Daten

Hersteller Black & Decker Black & Decker
Modell GLC3630L GTC3655L
Geräteart Rasentrimmer Heckenschere
Akkuspannung 36 Volt 36 Volt
Akkukapazität 1,3 Ah 1,3 Ah
Akkuart Lithium-Ionen Lithium-Ionen
Schneidsystem / Fadennachstellung Automatische Fadenverlängerung -
Besonderheiten 1 Std.-Schnell-Ladegerät, Teleskopstiel, Kantenschneidfunktion, Drehzahlvorwahl (Turbo- und Eco- Modus), Ladezustandsanzeige 1 Std.-Schnell-Ladegerät, Metallic-Messer,Bügelhandgriff mit 2-Hand-Sicherheitsschaltung, Messerschutz, Messer-Schnellstopp, Ladezustandsanzeige
Schnittbreite 30 cm -
Messerlänge - 55 cm
Schnittstärke - 22 mm
Gewicht 3,1 kg 3,1 kg
Preis inkl. MwSt. 249,95 Euro 249,95 Euro
- - - Anzeige - - -

Nützliche Links

Mein schöner Garten

- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -