Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 24. Mai 2018, 10:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 18. Dez 2017, 17:43 
Offline

Registriert: 17. Aug 2008, 08:29
Beiträge: 20
Wird das seperat eingestellt oder ergibt sich für kleine Durchmesser die niedrige Stufe, für große die hohe Stufe?
In der Anleitung konne ich dazu nichts finden, der Hebel lässt sich doch nur drehen oder übersehe ich da was?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 18. Dez 2017, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2013, 18:53
Beiträge: 285
Wohnort/Region: Badisch-Franken
Hallo thaistatos,

hier ist es super erklärt:

http://starmix-online.de/WebRoot/Store12/Shops/eefe9b98-0dbb-4214-9342-f6efa24fbef4/MediaGallery/2017/Programm/867aEZ-ipulsedempeinzelseiten.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 18. Dez 2017, 18:32 
Offline

Registriert: 17. Aug 2008, 08:29
Beiträge: 20
Danke, das Dokument hatte ich auch schon gefunden, habe aber die feinen und dicken Striche auf dem Wählschalter nicht gesehen.
Für die Nachwelt: der Schalter hat 3x2 Stufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 18. Dez 2017, 20:36 
Offline

Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Beiträge: 3246
Wohnort/Region: D - BW - Unterland
Die Saugleistung fühlt sich aber bei allen 3 min/max Schlauchdurchmessern-Einstellungen gleich an, also wenn ändert sich da nur die elektronische Volumenstrommessung.

_________________
Eigenbau: Makita 18V Akku-Adaper
Akkuliste: zum Thread


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 18. Dez 2017, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2013, 18:53
Beiträge: 285
Wohnort/Region: Badisch-Franken
Das sehe ich auch so.

Bei meinen Kärcher Clon, kann man beides einstellen, habe es aber immer auf "Höchstleistung" stehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 4. Mär 2018, 18:57 
Offline

Registriert: 28. Sep 2006, 08:00
Beiträge: 215
Wohnort: Hamburch
Moinsen,

ich habe da mal eine Frage, mein alter Starmix HS AR 1635 EWS gibt nach 9 Jahren den Dienst langsam auf, Schlauch ist mehrfach geflickt, Filterabreinigung geht nicht mehr, neuer Filter wäre auch mal wieder fällig. Kurzum. Ich habe mich für den iPulse L-1635 entschieden. Meine Frage wäre:

Der iPulse L-1635 Top und der iPulse L-1635 Basic unterscheidet sich doch nur durch den Bügel und dadurch, dass der Basic den kürzeren Schlauch und die Kunstoffrohre hat?

Bei einem Preisunterschied von knapp 100,- ja durchaus eine Überlegung wert, sofern man hauptsächlich über den 27mm (in meinem Fall Festool) geht und den Bügel eh nicht braucht.

Habe ich da was nicht bedacht?

Gruß
Dietbert

_________________
I wanted to be... a lumberjack! Leaping from tree to tree, as they float down the mighty rivers of British Columbia...


Zuletzt geändert von Dietbert am 4. Mär 2018, 19:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 4. Mär 2018, 19:06 
Offline

Registriert: 29. Aug 2007, 11:21
Beiträge: 578
Der iPulse Basic hat einen kürzeren Schlauch, einfaches Zubehör (Kunstoffhandrohr, Bodendüse) und es fehlt der Fahrbügel und die Systaineraufnahme.
Von den verbauten Komponenten sind die Geräte jedoch identisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 4. Mär 2018, 19:37 
Offline

Registriert: 28. Sep 2006, 08:00
Beiträge: 215
Wohnort: Hamburch
Ah, Systaineraufnahme hat der Basic auch nicht. Das hatte ich nicht bedacht. In Summe spricht, für mich, dann doch mehr für den Top. :thx: :thx:

_________________
I wanted to be... a lumberjack! Leaping from tree to tree, as they float down the mighty rivers of British Columbia...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 4. Mär 2018, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2013, 18:53
Beiträge: 285
Wohnort/Region: Badisch-Franken
franznase hat ja schon alles erwähnt.
Hier ist noch eine Übersicht im Prospekt dargestellt.

http://www.starmix.de/sites/default/files/page_attachment/ipulse_de_op_einzelseiten.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Test: Neue Starmix Saugerserie iPulse
BeitragVerfasst: 4. Mär 2018, 21:27 
Offline

Registriert: 28. Sep 2006, 08:00
Beiträge: 215
Wohnort: Hamburch
Kony hat geschrieben:
Danke, ist da übersichtlicher als auf der Seite weil die Eigenschaften direkt nebeneinander aufgeführt sind.

_________________
I wanted to be... a lumberjack! Leaping from tree to tree, as they float down the mighty rivers of British Columbia...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de