Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 20. Nov 2017, 00:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kränzle 175 = Profi 175? + Baujahr?
BeitragVerfasst: 8. Mai 2017, 16:16 
Offline

Registriert: 19. Jun 2008, 10:03
Beiträge: 55
Hallo.

Ist ein Kränzle 175 baugleich mit dem Profi 175 bzw. Würde lediglich die Nomenklatur geändert?

Und kann man an der SN das BJ ermitteln?

SN wäre KL-15092468




Vielen Dank.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kränzle 175 = Profi 175? + Baujahr?
BeitragVerfasst: 8. Mai 2017, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2005, 16:25
Beiträge: 10285
Wohnort: Baden Württemberg
Hallo

Eine Antwort auf diese Frage wird es wahrscheinlich keine mehr geben.
Unser Kränzle Spezialist Thorsmen wird seit der kompletten Schließung des Werkteils Bielefeld leider nicht mehr bei Kränzle beschäftigt sein.

PS

_________________
Werkzeug-news.de-Akkuliste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kränzle 175 = Profi 175? + Baujahr?
BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 05:27 
Offline

Registriert: 29. Aug 2007, 10:21
Beiträge: 541
Das Gerät wurde Oktober 2001 gebaut.

Der Kränzle 175 T ist von der Pumpe mit dem K 2175 TS vergleichbar, hat jedoch keinen Total-Stop.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kränzle 175 = Profi 175? + Baujahr?
BeitragVerfasst: 10. Mai 2017, 20:51 
Offline

Registriert: 19. Jun 2008, 10:03
Beiträge: 55
Danke für die Antwort.

Schade zu hören, daß Kränzle den Teil zugemacht hat.

Weiss man warum?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kränzle 175 = Profi 175? + Baujahr?
BeitragVerfasst: 10. Mai 2017, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2005, 16:25
Beiträge: 10285
Wohnort: Baden Württemberg
Ich meine, es ging darum nur eine Produktionsstätte zu haben.
Illertissen ist ja geblieben.

PS

_________________
Werkzeug-news.de-Akkuliste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kränzle 175 = Profi 175? + Baujahr?
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 11:59 
Offline

Registriert: 19. Mai 2016, 18:35
Beiträge: 30
Wohnort/Region: Niedersachsen Goettingen
Kränzle muß auch mehr Werbung machen.
Keiner kann mit Kränzle was anfangen, alle kennen nur Kärcher.

Ist wie bei Stihl und Dolmar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kränzle 175 = Profi 175? + Baujahr?
BeitragVerfasst: 11. Mai 2017, 16:28 
Offline

Registriert: 29. Aug 2007, 10:21
Beiträge: 541
Zitat:
Kränzle muß auch mehr Werbung machen.
Keiner kann mit Kränzle was anfangen, alle kennen nur Kärcher.

Kränzle hat Bielefeld nicht geschlossen, weil es "nicht läuft". Dies hatte andere Gründe.
Auch ist der Name Kränzle bei den Profi-Anwendern sehr bekannt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de