Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 22. Nov 2017, 23:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Aug 2015, 07:03
Beiträge: 2631
Wohnort/Region: D - BW - Unterfranken
Man könnte doch aber eigentlich meinen, dass wenn schon so manche Handwerker seit "Jahrzehnten" ihre Scheiben per Hand anziehen, dass dies dann auch zu Bosch durchsickert und dessen Problem sicher auch schon lange bekannt ist/war ... nur hat mal wieder niemand was sagt dürfen (wie es in so manchen Betrieben der Fall ist)!?

_________________
Ditschy
Motto: Wir sind zu Arm um billig zu kaufen
Maschinenpark: Marken und NoName!


Akku-Thread: Welche Akku-Zellen sind bei welchem Hersteller verbaut?
Akku-Tabelle: Werkzeug-news.de-Akkuliste
Akku-Adapter: Projekt > Eigenbau 18V Adapter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Feb 2004, 23:07
Beiträge: 10965
Wohnort: MKK
Also bei Metabo weiss man das schon seit zig Jahren. Da wird die Mutter ja duch Blockieren der Getriebewelle ausgelöst. Damit die nicht selbsttätig aufgeht und entschwindet, hat man ihr eine gewisse Schwergängigkeit einkonstruiert. Die Muter muss kpl. von Hand entfernt werden.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die elektronische Bremse von Bosch so abrupt zuschlägt wie die Spindelarretirung bei Metabo.
Aber wenn ich an die Magnetbackenbremse bei den großen GWS denke
.............. :rotfl:

_________________
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 20:00 
Offline

Registriert: 7. Apr 2011, 13:36
Beiträge: 839
Wohnort/Region: Unterland - BaWue
higw65 hat geschrieben:
Das war mal so...Heute, bei reinen Softwareänderungen ist das anders. Da muss die Gerätenummer nicht anders sein.

Also hab ich als Anwender doch keine Chance im Vorfeld rauszufinden ob ich alt oder neu bekomme?

Zitat:
Vermutlich muss da die Gerätesoftware auch entsprechend umprogrammiert werden

Softwareanpassungen sind bei Bosch ja gerade ein etwas heikleres Thema :ducken:

_________________
Alle Menschen sind schlau - die Einen vorher, die Anderen hinterher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2005, 16:25
Beiträge: 10295
Wohnort: Baden Württemberg
higw65 hat geschrieben:
Ja...weiß ich. Wenn man hier über Metabo spekulieren würde, dann wüsste hier sicher einige Leute auch, ob Dinge stimmen oder nicht.


Nur zu.
Bin immer offen für Neuigkeiten. Wenn es Dinge über die man spekulieren kann warum nicht. Wenn es dann aber dazu klare Aussagen gäbe würde ich mich freuen.

PS

_________________
Werkzeug-news.de-Akkuliste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2013, 17:53
Beiträge: 191
Wohnort/Region: TBB
Da gibt es doch einen Spruch:
"Wer bremst verliert...wer nicht bremst, der hat schon verloren..." :flex:

Die Lösung wäre, ein Paket Poly-Stop, aber selbst da gibt es dann welche die die Mutter mehrmals benutzen :crazy:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 20:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19. Jan 2004, 15:54
Beiträge: 10265
Wohnort: NRW
higw65 hat geschrieben:
Heute, bei reinen Softwareänderungen ist das anders.
Das ist keine "reine Softwareänderung". Der Kunde wird um eine grundlegende Funktion betrogen, welche für ihn u.U. kaufentscheidend war.

_________________
Akkuschrauber Auswahlhilfe

Dortmunder Union


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2013, 17:53
Beiträge: 191
Wohnort/Region: TBB
Dirk hat geschrieben:
higw65 hat geschrieben:
Heute, bei reinen Softwareänderungen ist das anders.
Das ist keine "reine Softwareänderung". Der Kunde wird um eine grundlegende Funktion betrogen, welche für ihn u.U. kaufentscheidend war.


Na, das sehe ich anders, wenn Bosch nicht mehr mit der "Bremse" wirbt, dann wird auch keiner "beschissen"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 20:58 
Offline

Registriert: 10. Sep 2009, 20:50
Beiträge: 427
Kony hat geschrieben:
Na, das sehe ich anders, wenn Bosch nicht mehr mit der "Bremse" wirbt, dann wird auch keiner "beschissen"

Es sind doch noch genug Berichte, Tests und Videos im Umlauf, in denen die Bremse erwähnt wird oder klar erkennbar ist.
Welche Kunde ahnt denn, dass eine solche Funktion urplötzlich deaktiviert wird.
Dass in der Produktbeschreibung bei Bosch nicht mehr steht, dass eine Bremse vorhanden ist, ist hier vollkommen unzureichend. Notwendig ist ein klarer Hinweis, dass keine Bremse vorhanden ist.
Wenn Bosch das vernünftig begründet, werden das wohl weniger Kunden negativ auffassen, als wenn sie bei der Benutzung merken, dass sich ihr Schleifer ganz anders verhält, als in dem Youtube-Video, dass sie sich vorher angesehen hatten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2013, 17:53
Beiträge: 191
Wohnort/Region: TBB
Unnötiges Voll-Voll-Zitat entfernt. Bitte lassen!

Da gibt es mit Sicherheit viele Geräte, bei denen irgendwas wegfällt und nicht so kommuniziert wird wie du es gerne hättest. Ist halt Alltag...man muss sich halt erst informieren...und zwar beim Hersteller.
So sehe ich es halt...aber jeder kann es sehen wie er will... :glaskugel:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: News: Bosch Akku-Winkelschleifer GWS 18V-115, -125 und -
BeitragVerfasst: 1. Aug 2017, 21:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19. Jan 2004, 15:54
Beiträge: 10265
Wohnort: NRW
Mir ist aber kein Fall bekannt, wo eine wichtige Funktionalität einfach so entfernt wurde, ohne daß die Produktbezeichnung geändert wurde.

_________________
Akkuschrauber Auswahlhilfe

Dortmunder Union


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de