Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 25. Nov 2017, 05:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 9. Feb 2012, 22:52 
Offline

Registriert: 17. Mai 2011, 09:49
Beiträge: 563
Wohnort/Region: Stuttgart
Kress-elektrik war einer der letzten Elektrowerkzeug-Hersteller auf der Kölner Eisenwarenmesse. Nach ein paar Jahren Pause ist Kress jetzt als erster Elektrowerkzeug-Hersteller wieder zurück und das gleich mit einer sensationellen Weltneuheit, dem ersten Bohrhammer für Akku- und Netzbetrieb.

Siehe: Erster Bohrhammer für Akku- und Netzbetrieb

Zum Kommentieren des Beitrags hier antworten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 9. Feb 2012, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2010, 11:33
Beiträge: 7809
Wohnort: Österreich
Finde ich nicht dumm... da bin ich mal auf die Leistung gespannt! Als Montagemaschine könnte der was für mich sein. Auch wenn er nicht die größten Löcher packt find ichs doch praktisch ein Netzgerät zu haben dass auch mal ohne Kabel aufs Gerüst mitkann.

_________________
The results are as dramatic as putting a furious weasel in your underpants...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 9. Feb 2012, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2005, 16:25
Beiträge: 10300
Wohnort: Baden Württemberg
Raubsau hat geschrieben:
da bin ich mal auf die Leistung gespannt!


Ich allerdings auch.
Schliesslich muss man da ja immer auch ein 500W Netzteil mit rumschleppen...

PS

_________________
Werkzeug-news.de-Akkuliste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 10. Feb 2012, 23:32 
Offline

Registriert: 15. Jan 2006, 01:24
Beiträge: 279
Wohnort: Hessen/Landkreis Gießen/Vogelsbergkreis
Das ist mal ein Konzept, das einem wirklich was bringt. :top:

Da es ja Trend zu schein sein, dass alles mit Akkus laufen muß,
finde ich die Idee super :thx:

Gruß

Volker :bierchen:

_________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin,
dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger ;-)


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 17. Feb 2012, 12:17 
Offline

Registriert: 27. Mai 2005, 09:59
Beiträge: 176
Die Daten sind da: http://www.kress-elektrik.de

Technische Daten:

Akku 36v/3.5 Ah
Leerlaufdrehzahl 0 –850 1/min.
Leerlaufschlagzahl 0 – 4.500 1/min.
Max. Einzelschlagenergie 3,0 Joule
Max. Bohrdurchmesser – Hammerbohren in Beton 26 mm
Max. Bohrdurchmesser – Hammerbohren in Mauerwerk mit Hohlbohrkronen 68 mm
Max. Bohrdurchmesser in Stahl 13 mm
Max. Bohrdurchmesser in Holz 30 mm
Ladezeit 45 min.
Spannhals-Ø 55 mm
Vibration Hammerbohren 9,0 m/s²
Maschinengewicht 4,9 kg

Produktmerkmale:

Lithium-Ionen Akkutechnologie
Lange Lebensdauer durch verschleißarmen bürstenlosen Motor und robustes Magnesium-Druckguss-Getriebegehäuse
Optimale Motor- und Getriebekühlung für lange Lebensdauer
Steuerelektronik für gefühlvolles Anfahren
Synchronisierte Einknopf-Umschaltung von Bohren auf Meißeln
Drehstopp mit Spindelarretierung für leichte Meißelarbeiten
Schlagstopp zum Normalbohren und Schrauben
Sicherheitsrutschkupplung schützt den Anwender
SDS-plus Werkzeugaufnahme mit Automatikverschluss
Softhandgriff und gummierter Schalterdrücker für sicheres und ermüdungsarmes Arbeiten

_________________
Gruß

heavygnome


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 17. Feb 2012, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2010, 11:33
Beiträge: 7809
Wohnort: Österreich
Na das ist doch mal eine Ansage... wie die Umschaltung von Akku- auf Netzbetrieb funktioniert bzw. wie Kress diese beiden Dinge unter einem Hut gebracht hat bin ich ja mal gespannt.

_________________
The results are as dramatic as putting a furious weasel in your underpants...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 1. Mär 2012, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2010, 11:33
Beiträge: 7809
Wohnort: Österreich
Bei der Werbung wird jedenfalls geklotzt: :mrgreen:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=ODrmuHFDYfg&feature=g-u&context=G2a5a7f4FUAAAAAAADAA[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=2fxun_cvxVk&feature=g-u&context=G27f774eFUAAAAAAACAA[/youtube]

_________________
The results are as dramatic as putting a furious weasel in your underpants...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 3. Mär 2012, 01:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2005, 16:25
Beiträge: 10300
Wohnort: Baden Württemberg
powersupply hat geschrieben:
Ich allerdings auch.
Schliesslich muss man da ja immer auch ein 500W Netzteil mit rumschleppen...


Da muss ich mich mal selber zitieren.
Die Videos sind recht aufschlussreich. :top:
So wie ich das sehe ist das eine Akkumaschine mit eingebautem "Rangeextender". Sie wird also auch bei Netzbetrieb ständig mit dem Akku betrieben und Teilweise nachgeladen.
Wenn man sich etwas schont und sich zwischen den Löchern ein wenig Zeit lässt sollte demnach annähernd Dauerbetrieb möglich sein.
Respekt vor der Idee! :top:

PS

_________________
Werkzeug-news.de-Akkuliste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 4. Mär 2012, 18:31 
Offline

Registriert: 27. Mai 2005, 09:59
Beiträge: 176
Hier die neue BIPower-Seite von Kress.

_________________
Gruß

heavygnome


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weltneuheit: Kress Bohrhammer 360 BPS BiPower
BeitragVerfasst: 4. Mär 2012, 18:55 
Offline

Registriert: 27. Mai 2005, 09:59
Beiträge: 176
Die Maschine kostet knapp über 1000.- Euro. Der Straßenpreis wird sich wohl bei 800.- bis 850.- befinden. Nicht gerade billig. Verfügt standardmäßig über ein Wechselbohrfutter.

_________________
Gruß

heavygnome


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de