Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 17. Nov 2017, 23:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Panasonic Akku-Bohrschrauber EY 74A1 LS2G
BeitragVerfasst: 24. Mai 2013, 20:24 
Offline

Registriert: 21. Mär 2013, 07:00
Beiträge: 3
Wohnort/Region: Bonn
– Panasonic Akku-Bohrschrauber EY 74A1 LS2G
– Wann angeschafft? März 2013
– Wo gekauft? bauhandwerk/dach + holzbau
– Neu/gebraucht? Neu
– bezahlter Preis Werkzeug-news.de-Testaktion
– Listenpreis des Herstellers für Neugerät 462,91 Euro inkl. MwSt.

Ausstattung
Der Akkuschrauber kommt serienmäßig mit 2 Akkus, Ladegerät, schlüssellosem, gut funktionierenden Bohrfutter und einem sehr großzügig bemessenen Koffer, der reichlich Platz für Zubehör bietet. Die Bedienungsanleitung ist äusserst umfangreich (12 Seiten/Sprache zzgl Sicherheitshinweise), klingt sehr mechanisch, ist ansonsten aber verständlich und übersichtlich konzipiert. Sowohl Koffer, als auch Ladegerät muten instabil an, halten allerdings einiges aus (Koffer, trotz Fall vom Gerüst, intakt). Ergänzend kann bspw das Panasonic Schnellladesystem EY 0L82B (14,4-28,8V) für 109,00 zzgl. Mwst, ebenso wie Akkus diverser Spannungen erworben werden. Besonders überzeugend ist der serienmäßige Haltebügel!
Testergebnis: 6.4 Punkte

Handhabung
In Sachen Handhabung überzeugt vor allem das Bohrfutter, da es leichtgängig drehbar ist, schnelle Werkzeugwechsel ermöglicht und ohne Aufwand fest zupackt, wobei sich trotzdem des öfteren die Bithalterung losvibrieren konnte. Die Batterieanzeigen sowie die Stellskala am Bohrfutter sind gut lesbar und die separate Schaltung der Lampe hat man bereits bei anderen Geräten vermisst, bspw beim Dewalt Akkubohrschrauber DCD710S2 mit 10,8 V. Beim Betätigen des Abzugs kommt die Position und Verarbeitung des Richtungswechselschalters. Aufgrund des mäßigen Gewichts, von 1,95 kg, lässt sich mit dem Schrauber recht bequem in allerhand Positionen arbeiten. Mit seinen 20cm länge (ohne Bithalterung) und 24cm höe, kommt das Gerät zwar leider nicht in jede Ecke, lässt da wo es passt aber bestens greifen, wobei hier zu erwähnen wäre, dass mit ca 10cm Griffhöhe kein Platz für deutlich breitere Hände ist! Das gewicht ist ziemlich präzise im Bereich des Griffs zentriert, damit Handgelenkschonend und aufgrund des reichlich verarbeiteten Gummis auch bei langen Einsätzen, für Rechts- wie Linkshänder, gut zu halten.
Testergebnis: 5.8 Punkte

Leistung
Leistungsmäßig kann sich der Schrauber nicht ganz mit bekannten Größen, wie etwa dem Makita BHP453RHF 18V, messen, kommt an deren Ergebnis aber nahe heran. Beim Abschrauben von Konterlatten im Steildach sind 8/240 Tellerkopfschrauben, schräg wie senkrecht kein Problem und lassen sich, durch dass hohe Drehmoment, in der Bohreinstellung, sogar versenken. Hierbei überzeugt auch die Akkuleistung, da mit einer Ladung ca 40 dieser Schrauben gesetzt werden konnten. Beim Bohren in Metall (hier 5mm Stahl-Beschläge) wird wie erwartet nicht allzuviel Leistung erbracht, verglichen mit Ständerbohrmaschinen, aber bis 12mm durchmesser sind einige Bohrungen möglich, zumal aufgrund des dosierbaren Abzuges auch ein Verkanten des Bohrers verhindert werden kann. Ganz im Gegensatz dazu trumpft die Maschine beim Bohren, auch in Hartholz (hier Eiche), auf. Bohrungen wurden nur bis 20mm Durchmesser und 10cm Tiefe durchgeführt, dafür aber in ca 4-6 sek./Loch. Die Bohr-Ergebnisse waren stets einwandfrei! In Reserve holt der Akku leider nicht mehr allzuviel Leistung heraus und die Nutzladezeit von 55min, lässt vor Alleinnutzung doch zurückschrecken.
Testergebnis: 5.0 Punkte

Umwelt

In Puncto Umweltbewusstsein, ist es selbstverständlich kaum möglich in irgendeiner Form besser als andere zu, da derlei Materialien, wie hier verbaut, natürlich nicht in den Hausmüll gehören! Dennoch ruft Panasonic in den Benutzerinformationen zur Sammlung und Entsorgung(...), dazu auf zum Umweltschutz beizutragen, indem das Gerät oder dessen Zubehör, Behandlung, Aufarbeitung, oder Recycling zugeführt und gemäß der jeweiligen Landesgesetzgebung entsorgt werden. Die hier verwendeten Materialen sind gut verarbeitet, was sich im Arbeitsfeeling niederschlägt. Der Schrauber läuft recht vibrationsarm und hat einen, zwar dominanten, aber gleichmäßigen Geräuschpegel. Eine besondere Vorrichtung zur Staubabsaugung gibt es nicht, ist durch fehlende Schlagbohrfunktion allerdings nicht unbedingt von Nöten, da derlei arbeiten zumeist schwerers Gerät erforden.
Ausser einem Hinweis auf die Panasonic Pan European Garantie, die selbst zu erfragen oder nachzuschlagen ist, gibt der Hersteller keinerlei Details zu diesem Thema im Lieferumfang an, zudem gestaltet sich die Suche nach selbigen so unübersichtlich (s. Panasonic Homepage), dass eine Anfrage beim jeweiligen Händler wohl schneller fruchtet.
Testergebnis: 5.5 Punkte

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Preis und Leistung stehen für den Handwerker hier in einem gesunden Verhältnis und ließen den Heim- und Hobbywerker eher Schlucken, immerhin sind 462,91 Euro inkl. MwSt. kein Pappenstiel. Lieferumfang sehr knapp bemssen, bei Top-Qualität.
Testergebnis: 6.8 Punkte


Ausgefallen?
Nein

Besondere Kritikpunkte
Die mögliche Anbringung eines Stabilisationsgriffes erschließt sich aus dem Anblick nicht und könnte darauf schließen lassen, dass ein solcher nicht existiert. Die fehlende Garantieerläuterung im Lieferumfang ist unschön.

Positiv aufgefallen
Viel Kraft, viel Energie und ein Haltebügel von Haus aus!!!

Verbesserungsvorschläge
Zusatzgriff für starke Unternehmungen, Garantie?!, mehr davon!

Mein Testurteil
Exzellents Gerät für schnurlosen Betrieb und besonders für Zimmereien, zwar kein muss, aber eine leistungsstarke Ergänzung. Wie oben gesagt, für den Heimwerker vermutlich zu teuer, aber eindeutig für Hochfrequenzbetrieb geeignet!
 
Mein Testergebnis
Ausstattung: 6.4 Punkte 25%
Handhabung: 5.8 Punkte 25%
Leistung: 5.0 Punkte 25%
Umwelt: 5.5 Punkte 10%
Preis u. Preis/Leistungsverhältnis: 6.8 Punkte 15%
Gesamtergebnis: 5.9 Punkte
Sehr gut *****°


Um die Bilder oder Dateianhänge anzusehen, musst du dich im Forum anmelden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de