Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017, 21:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bernado Bandsäge EBS 115
BeitragVerfasst: 31. Dez 2011, 17:14 
Offline

Registriert: 16. Jan 2011, 23:27
Beiträge: 63
– EBS 115
– Wann angeschafft? 2011
– Wo gekauft? Internet
– Neu/gebraucht? Neu
– bezahlter Preis ca. 250 Euro
– Listenpreis des Herstellers für Neugerät - Euro

Ausstattung
Die Bandsäge wird mit Sägeband und Untergestell geliefert. Beides sollte man am besten entsorgen. Die Bedienungsanleitung ist nicht wirklich hilfreich und recht kurz gehalten. Der Taster, der die Säge automatisch abschaltet ist sehr praktisch und funktioniert sehr gut.
Testergebnis: 2 Punkte

Handhabung
Das Untergestell muß komplett zusammengebaut werden, was man besser lassen sollte. Die Laufrollen kann man vergessen. Das erste Sägeband ist relativ schnell zahnlos. Das was am meisten Zeit raubt ist die fummellige Einstellung, damit das Sägeband gerade läuft und nicht andauernd herunter springt. Dafür können wirklich mehrere Stunden drauf gehen. Wenn man versucht die Säge mit dem Untergestell zu bewegen kommt die tolle Konstruktion zum Tragen und die Säge kippt ziemlich leicht um.
Testergebnis: 1 Punkte

Leistung
Der Motor ist mit 370W nicht unterdimensioniert, er wird nicht wirklich warm. Auch dickere Stahlträger werden geschnitten, auch wenn es mal länger dauert. 100er U-Träger werden ohne Probleme geteilt.
Testergebnis: 5 Punkte

Umwelt
Made in China, mit viel Müll, den man am besten gleich entsorgt
Testergebnis: 1Punkte

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Die Bandsägen in diesem Preisbereich werden wohl alle vom selben Band springen und das gleiche leisten. Wenn alles richtig eingestellt ist, leistet sie schon etwas.
Testergebnis: 3 Punkte

Ausgefallen?
Ja, aufgrund des schlechten Untergestells ist die Säge umgekippt und der EIN/AUS Schalter wurde zertrümmert. Jetzt läuft die Maschine über einen Verteiler mit EIN/AUS.

Besondere Kritikpunkte
Gestell, Verarbeitungsqualität

Positiv aufgefallen


Verbesserungsvorschläge
Gestell richtig machen

Mein Testurteil
Wer genügend Zeit und vor allem Geduld mitbringt und nicht auf das Gestell angewiesen ist, der kann die Säge kaufen. Für den Rest, kauft was anderes
Mein Testergebnis
Ausstattung: 2 Punkte 25 %
Handhabung: 1 Punkte 25 %
Leistung: 5 Punkte 25 %
Umwelt: 1 Punkte 10 %
Preis und Preis⁄Leistungsverhältnis: 3 Punkte 15 %
Gesamtergebnis: 2,6 Punkte
Ausreichend ✱ ✱ ✱ ❍ ❍ ❍ ❍


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de