Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 12:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dewalt Paneelsäge DW 701
BeitragVerfasst: 31. Dez 2011, 16:33 
Offline

Registriert: 16. Jan 2011, 23:27
Beiträge: 63
– Dewalt Paneelsäge DW 701
– Wann angeschafft? 2004
– Wo gekauft? Fachhandel
– Neu/gebraucht? Neu
– bezahlter Preis - Euro
– Listenpreis des Herstellers für Neugerät - Euro

Ausstattung
Die Säge wurde mit einem 60 WZ Blatt geliefert. Ansonsten war kein weiteres Zubehör dabei, außer Montagematerial dabei. Es fehlt ein Anschlag bzw. ein Skala mit einer Längenangabe. Was mir am meisten fehlt mir Schraubzwingen zum befestigen der Werkstücks
Testergebnis: 4 Punkte

Handhabung
Die Drehzahl ist schnell, auch mit Handschuhen verstellt. Ansonsten Verriegelung für die Zugfunktion lösen und schon können auch breitere Materialien geschnitten werden. Man kann die Säge auch so verriegeln, dass die Säge gut transportierbar ist. Die Winkeleinstellung erfolgt bei 0°,15°,22,5°,30° und 45° durch einen Hebel der einrastet. Ansonsten muß der jeweilige Winkel von Hand eingestellt werden, allerdings sollte der Winkel nachkontrolliert werden. Die Zugfunktion ist wirklich sehr leichtgängig und hakt nicht. Da ein Fuß ausgebrochen ist, wurde das schneiden zeitweilig etwas wackelig, bis der Fuß wieder angebracht werden konnte.
Testergebnis: 5 Punkte

Leistung
Bei vollem Zug kommt es zu einem kleinen Winkelfehler von ca.1,5mm. Bei Buchenkanthölzern habe ich die Maschine zum stehen bleiben gebracht, aber eigentlich ist genügend Leistung vorhanden. Wem die Schnitttiefe von 60mm langt ist die Maschine nicht schlecht, der Motor ist recht leise.
Testergebnis: 4 Punkte

Umwelt
Gebaut in Italien, sonst kein großer Verpackungs-Müll
Testergebnis: 5 Punkte

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Für den Preis hätte ich ein paar Details mehr oder besser gemacht erwartet
Testergebnis: 3 Punkte

Ausgefallen?
Ja, Fuß ist ausgerissen

Besondere Kritikpunkte
Winkeleinstellung

Positiv aufgefallen
Zugfunktion sehr leicht gängig

Verbesserungsvorschläge
Längenskala anbringen, Schraubzwingenbefestigung

Mein Testurteil
Eine gute Säge mit relativ breiter Auflage, die sehr leicht zu bedienen und relativ leise arbeitet. Leider mit ein paar Mängeln und Detailschwächen behaftet
Mein Testergebnis
Ausstattung: 4 Punkte 25 %
Handhabung: 5 Punkte 25 %
Leistung: 4 Punkte 25 %
Umwelt: 5 Punkte 10 %
Preis und Preis⁄Leistungsverhältnis: 3 Punkte 15 %
Gesamtergebnis: 4,2 Punkte
Befriedigend ✱ ✱ ✱ ✱ ❍ ❍ ❍


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de