Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 01:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 5. Aug 2011, 22:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2004, 01:25
Beiträge: 7730
Wohnort: Stuttgart
Unter allen Testern, die im dritten Quartal 2011 (1. Juli bis 30. September 2011) einen Testbericht hier in unserem Testforum veröffentlichen, verlosen wir als Dankeschön einen Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick im Wert von 498,61 Euro.

Um an der Verlosung teilnehmen zu können, müsst ihr hier nur einen neuen Testbericht erstellen. Wie es geht, erfahrt ihr unter Werkzeugtests veröffentlichen - vorher unbedingt lesen!. Dabei ist es egal, ob es sich bei dem Testgerät um ein Elektrowerkzeug, ein Handwerkzeug oder ein Gartengerät handelt. Für jeden Test, den ihr bis zum 30. September 2011 erstellt und der unseren vorgegebenen Kriterien entspricht, wandert euer Name in die Lostrommel. Wer mehrere Tests erstellt, kann seine Chance auf den Gewinn somit erhöhen.

_________________
H.-A. Losch
---------------------------
www.werkzeug-news.de
www.1001-tipps.de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 25. Aug 2011, 18:41 
Offline

Registriert: 14. Mär 2011, 16:51
Beiträge: 395
Wohnort/Region: B
Der Ansatz der hierbei verfolgt wird, ist ja verständlich und funktioniert ja augenscheinlich auch.
Mir geht es dabei allerdings so, dass wieder einmal die "Professionellen" bevorzugt werden. Bei den regelmäßigen Verlosungen konnten diese ja bisher ohnehin ausschließlich teilnehmen. Umso erfreulicher fand ich die Möglichkeit, auch einmal als Hobby-Werkzeugnutzer die Möglichkeit zu bekommen, über ein wenig Arbeit und Beschäftigung mit seinem Werkzeug, etwas gewinnen zu können.

Pustekuchen!

Schon drängeln sich dieselben Leute und überschwemmen die Testrubrik mit (Entschuldigung) mehr oder weniger lieblos runtergeschriebenen Testberichten. Da wird dann jedes Elektrowerkzeug, dass man sich als Heimwerker wohlüberlegt, nach (mehr oder weniger langem) Sparen zulegt, geschrieben, weil man es ja eh in seiner Ausstattung hat (und vielleicht auch relativ regelmäßig ersetzen muss). Jeder Testbericht steigert die Gewinnchance schließlich um etliche Prozent
Ich will hier nicht jammern, wahrscheinlich sind diese Berichte ja auch recht wertvoll, kommen sie doch von Leuten, die etwas davon verstehen (Obwohl dadurch natürlich der Blick des Heimwerkers ausgeblendet wird). Aber einen Anreiz, mal über eines meiner Werkzeuge zu schreiben, habe ich angesichts der inflationären Massenberichte einiger User nicht mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 25. Aug 2011, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2010, 11:33
Beiträge: 7809
Wohnort: Österreich
Ich möchte hier mal Stellung beziehen:

In der Zeit, in der ich meine Testberichte verfasse und das Material dafür zusammentrage könnte ich genauso gut Überstunden schieben und mir dann den Schrauber vom Geld kaufen, dann hätte ich ihn sicher und nicht nur mit einer Teilchance.
Zum Beispiel: Den Prüfstand für die Überprüfung des Drehmoments vom Powermaxx 12 habe ich in 1,5h aufgebaut und kalibriert, insgesamt nahm der Test der Rutschkupplung alleine 2h in Anspruch. Einerseits habe ich in dieser Zeit kein Geld verdient, andererseits habe ich für die Verwendung des Prüfstands noch eine Spende in die Kaffeekasse des Instituts gegeben.

Ich schreibe diese Tests weil es mir Spaß macht und nicht weil ich es auf den BS 18 LTX abgesehen habe, jeder ist eingeladen ebenfalls welche zu schreiben um so an der Verlosung teilzunehmen.

Sollten Qualitätsmängel oder Detailfragen an meinen Tests zu finden sein bin ich gerne bereit diese auszubessern. Unser Admin hat mich darauf hingewiesen, dass ich die Tests noch mit Fotos ergänzen soll - die Fotos sind bereits auf meiner Festplatte, ich muss sie aber noch etwas bearbeiten (verkleinern da mit Handy geschossen), aussortieren und posten was in den nächsten Tagen passieren wird. Wenn ich mir aber Tests von anderen Mitgliedern (auch vor dem 05. August, da wurde die Verlosung des Metabo bekannt gegeben) ansehe stehe ich damit nicht so schlecht da.

Der Test vom Metabo-Trennschleifer bezieht sich auf ein Werkzeug, dass ich für meinen Arbeitgeber bestellt habe und auch dort verwendet wird. Wenn solche Tests nicht erwünscht sind reicht auch eine einfache Mitteilung bzw. eine Löschung des Threads, momentan hätte ich noch einen über einen Winkelschleifer sowie zu div. anderen Geräten die nicht jeder besitzt auf Lager aber so wie es aussieht werde ich mir die sparen. Die restlichen Berichte beziehen sich aber auf meine privaten Werkzeuge welche ich als Heimwerker gekauft habe und auch so verwende.

Ob man es nun richtig findet, dass ich meine Zeit so verschwende oder nicht ist mir egal, ich habe Spaß an der Arbeit mit meinem Werkzeug und werde weiterhin Berichte dazu liefern. Von Usern die allerdings noch keinen einzigen bzw. vor fünf Monaten einen einzigen (zugegeben: sehr guten) Testbericht geschrieben haben lasse ich mir aber keine Kritik gefallen.

Das hier ist meiner Meinung nach kein Diskussionsthread. Sollte noch jemand ein Problem damit haben kann er das gern per PN mit mir ausmachen, Andeutungen im Forum werden bewusst ignoriert.

_________________
The results are as dramatic as putting a furious weasel in your underpants...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 27. Sep 2011, 09:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2004, 01:25
Beiträge: 7730
Wohnort: Stuttgart
Raubsau hat geschrieben:
Das hier ist meiner Meinung nach kein Diskussionsthread. Sollte noch jemand ein Problem damit haben kann er das gern per PN mit mir ausmachen, Andeutungen im Forum werden bewusst ignoriert.

Da sich dieser Thread mit der Verlosung, die voraussichtlich Ende nächster Woche stattfindet dann auch weitgehend erledigt hat und nicht mehr hervorgehoben wird, können wir das hier ruhig stehen lassen.

Löser hat natürlich Recht. Bisher haben wir hier aussschließlich Profiwerkzeuge an Profis verlost. Grundsätzlich bieten wir diese Testaktion allen Herstellern an. Allerdings waren bisher nur Hersteller von Profimaschinen bereit, hier mitzumachen. Da ist es natürlich verständlich, wenn diese ihre Maschinen auch von ihrer Zielgruppe getestet haben wollen.
Um aber allen Usern einen Anreiz für die Teilnahme an unseren Tests zu geben, werden wir auch im nächsten Quartal (Oktober bis Dez. 2011) wieder eine interessante Metabo-Maschine unter allen Testern verlosen. Welche Maschine das ist, und die etwas modifizierten Teilnahmebedingungen werden wir bis Ende nächster Woche mitteilen. Soviel sei schon vorweg verraten, Tester, die persönliche Bildern von der Maschine und den Testarbeiten veröffentlichen, werden eine bessere Chance auf den Gewinn haben.

_________________
H.-A. Losch
---------------------------
www.werkzeug-news.de
www.1001-tipps.de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 30. Sep 2011, 21:52 
Offline

Registriert: 8. Mär 2011, 11:35
Beiträge: 37
Viel Glück an alle :bierchen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 1. Okt 2011, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2005, 18:56
Beiträge: 5675
Wohnort: Krefeld
@Raubsau: ich glaube wirklich nicht, daß Löser primär Dich gemeint hat.

Die Test-Schwemme war mir auch schon aufgefallen, und einige Tests sind in der Tat sehr "minimalistisch". Ich vermisse da als Erstes häufig die Einbindung wenigstens eines Produktbildes und/oder die Nennung rudimentärer Eckdaten. Würde jemand beispielsweise einen Hammer testen, so sollte doch zumindest das Gewicht des Kopfes erwähnt werden.

Daß hier Akkuschrauber verlost wurden, habe ich übrigens erst heute erfahren. Gerade das erste Mal in diesem Thread gelesen. Ich war bei dem Titel davon ausgegangen, daß Geräte zum Testen abgegeben werden, und habe daher nie reingeschaut. :oops:

Ich habe allerdings auch z.Z. keinen Bedarf an noch einem Akkuschrauber, gleichwohl diese - wenn ich's mir überlege - zahlenmäßig bei mir verglichen mit Winkelschleifern/Sägen/Bandschleifern/Schweißgeräten etc. klar unterrepräsentiert sind.
Wie gesagt: z.Z.! :roll:

_________________
Gruß Steffen

Growing old is mandatory, growing up is optional...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 1. Okt 2011, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Sep 2008, 08:04
Beiträge: 4570
Wohnort: Uphusen bei Bremen
Moin,

ich wollt auch noch mal meinen Senf abgeben :mrgreen:
Denke die Kritik richtete sich auch gegen mich da ich recht viele Tests eingestellt habe. Ob ich den BS18LTX gewinnen will? Ja klar, wäre gelogen wenn ich das Gegenteil behaupten würde! Ob meine Tests lieblos runtergeschrieben sind? Ich hoffe nicht, ich habe ja auch schon einige Tests veröffentlicht bevor es überhaupt ein Gewinnspiel gab, weil ich anderen meine Meinung zu den Geräten die ich besitze geben will! Das Problem ist aber einfach zu manchen Geräten läßt sich weniger schreiben als zu anderen. Ok, man könnte schwaffeln aber das hilft ja auch keinem weiter. Wenn es Fragen gab, hab ich versucht sie zu beantworten. Hab sicher mehr Tests nach bekanntgabe der Verlosung eingestellt aber ich bin der Meinung das die Qualität sich zu den vorherigen Tests nicht verändert hat. Auch sind das, bis auf die Akkusäbelsäge, alles meine privaten Werkzeuge gewesen! Manche sind halt bekloppter als andere, wenns um den Werkzeugkauf geht :crazy: !
Wünsch allen Teilnehmern viel Glück bei der Verlosung!

Gruß Heiko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 1. Okt 2011, 12:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19. Jan 2004, 15:54
Beiträge: 10265
Wohnort: NRW
chevyman hat geschrieben:
einige Tests sind in der Tat sehr "minimalistisch". Ich vermisse da als Erstes häufig die Einbindung wenigstens eines Produktbildes und/oder die Nennung rudimentärer Eckdaten. Würde jemand beispielsweise einen Hammer testen, so sollte doch zumindest das Gewicht des Kopfes erwähnt werden.

Bei beidem stimme ich Dir zu, ich sehe das genauso!

Ich möchte aber darauf hinweisen, dass es notwendig ist, dass ihr entweder selbst erstellte Fotos einstellt (bitte keine miesen Handyfotos, scharf und deutlich sollten sie sein und das Produkt als Haupt-Objekt abbilden), oder dass ihr freigegebene Pressefotos (z.B. vom Hersteller) hier einbindet (das geht auch!) - bei letzterem müsst ihr aber eine Quellenangabe dazu schreiben. Kaudern wird hier nicht geduldet!

_________________
Akkuschrauber Auswahlhilfe

Dortmunder Union


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 1. Okt 2011, 12:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19. Jan 2004, 15:54
Beiträge: 10265
Wohnort: NRW
HeikoB hat geschrieben:
Ok, man könnte schwafeln aber das hilft ja auch keinem weiter.

Dem stimme ich allerdings auch zu ;)

_________________
Akkuschrauber Auswahlhilfe

Dortmunder Union


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick für Tester
BeitragVerfasst: 1. Okt 2011, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2010, 11:33
Beiträge: 7809
Wohnort: Österreich
Also mich hats einfach nur wütend gemacht für meine Arbeit von diversen Usern die keinen einzigen ordentlichen Test veröffentlicht haben (meine hier nicht Löser) dumm angemacht zu werden.
Wie geschrieben war es eine Heidenarbeit z.B. den Prüfstand für den Powermaxx auf- und abzubauen und alles nur weil man jemand sagen möchte "Hey das is n gutes Werkzeug". Ich hab mittlerweile einen großen Teil meiner Maschinen hier eingestellt, in weiterer Zukunft wird einiges an Zubehör für die Fräse dazukommen welches ich ebenfalls testen werde. Vielleicht werden die Tests nicht umfangreich genug um sie hier im Testforum sinnvoll veröffentlichen zu können, über einen Walzenstirnfräser kann man einfach nicht so viel schreiben, aber es wird hier definitiv irgendwo einen Bericht über die von mir bewusst günstig gekauften Artikel geben den hoffentlich viele Internetnutzer die vor dem gleichen Problem stehen lesen und dann wissen, was man kaufen kann und was nicht - um das geht es.

Jeder hier hat eine Schreibberechtigung im Forum und kann deswegen auch Tests veröffentlichen, bevor manche User aber mich dumm anmotzen sollten sie sich wenigstens einmal damit beschäftigt haben einen Test zu schreiben mit dem man wirklich was anfangen kann denn um genau das sollte es gehen, anderen beim Werkzeugkauf zu helfen.

Ich für meinen Teil werde weiterhin Tests und Berichte zu meinen Werkzeugen veröffentlichen und hoffe damit manchem meine Erfahrungen mit den Geräten vermitteln zu können, Gewinn hin oder her, weil ich mir die Zeit gern nehme und damit andere bei einem gemeinsamen Hobby gleich viel Freude haben wie ich und sich nicht einfach nur ärgern. Nach einigen Fehlkäufen wäre ich froh gewesen wenn mir jemand vorher gesagt hätte, dass die jwlg. Geräte und Werkzeuge nichts taugen.

So, ist gut jetzt. Bin mal gespannt an wen der Metabo geht.

_________________
The results are as dramatic as putting a furious weasel in your underpants...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de