Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 23. Jun 2017, 14:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5346 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 531, 532, 533, 534, 535
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?
BeitragVerfasst: 17. Jun 2017, 20:54 
Offline

Registriert: 19. Apr 2014, 12:35
Beiträge: 550
Wohnort/Region: Muc
Die gefällt mir einfach verdammt gut.

Hab die Tage ein Schaltertableau satiniert und bin nach dem ersten anschleifen mit der Lamellenschleifwalze drüber gegangen und war direkt zufrieden mit dem Ergebnis. Ist wohl die Walze, die bei mir am meisten Verwendung findet.

Klar gibt's die Walze auch von anderen Herstellern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?
BeitragVerfasst: 17. Jun 2017, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Jan 2013, 19:35
Beiträge: 727
Wohnort: Lk. Erding
Wohnort/Region: Erding
Servus,

bestellt vor etwa 3 Wochen, da war noch unklar, wann lieferbar... Mitte/Ende letzter Woche war er jedoch schon da und am Montag hab ich ihn beim Händler abgeholt... Was er gekostet hat kann ich dir leider im Moment noch nicht sagen, Rechnung schickt er erst noch... Ist die Select Variante und lag glaube ich unter 200€.

Irgendwann gibts bestimmt noch einen ASCD 18-300... der gefällt mir auch recht gut... aber im Moment läuft der Vorgänger noch mehr als zufriedenstellend...


Wegen den Lamellenschleifwalzen... Habe auch welche von Metabo, Klingspor und von Tyrolit in allen möglichen Breiten und Körnungen... Könnte aber jetzt nicht sagen, dass da eine qualitativ wahnsinnig hervorsticht. Aber ja... arbeite auch gerne mit diesem Typ Walze....


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?
BeitragVerfasst: 19. Jun 2017, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Apr 2011, 21:51
Beiträge: 1649
Wohnort/Region: Thueringen
MrDitschy hat geschrieben:
@HAL242: Wenn du das Makita 10,8V Akkusystem hast, hol dir doch da die kleine HKS.


Danke für den Tipp, aber ich vermute, die Akkus passen nicht.

Zitat:
Die Fein Lamellenschleifwalze ist genial.

Zitat:
Was bitte ist daran "Genial" ?


Die Frage ist, welche Walze du nun genau meinst - die Vliesfaltwalze bzw. Faltwalze vielleicht (im abgebildeten Falle grün)?
Ich arbeite auch sehr gerne damit, wobei ich die Vliesfaltringe noch lieber mag (sind etwas schmaler), die sind hinischtlich Handling doch ne Ecke besser.
Da kann man selbst auf einem Rundrohren das Schliffbild (nach ein Verschweissung bspw.) wieder super anpassen, wenn man keinen Rohrbandschleifer hat oder zu faul ist, den einzusetzen.
Sind aber auch gut teuer und bei der Beschreibung der "fast ansatzfreien Strichmattierung" liegt die Betionung eben auf fast, da händisch durchgeführt, wo viele Faktoren eine Rolle spielen.
Die normalen Satinierwalzen dagegen gefallen mir gar nicht und dümpeln seit deren Kauf mehr so vor sich hin...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Gebrauchtschnäppchen im Juni
BeitragVerfasst: 20. Jun 2017, 20:52 
Offline

Registriert: 7. Apr 2011, 14:36
Beiträge: 728
Wohnort/Region: Unterland - BaWue
Spontankauf:
Dateianhang:
K800_WP_20170620_20_40_04_Pro.JPG

Eigentlich hatte ich mich ja für die 3,5er LiHD entschieden. Aber der Preis war gut und ich konnte nicht wiederstehen und Akkus kann man eigentlich nicht genug haben.
Die L-Boxx mini gabs noch so dazu.


Um die Bilder oder Dateianhänge anzusehen, musst du dich im Forum anmelden.

_________________
Alle Menschen sind schlau - die Einen vorher, die Anderen hinterher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?
BeitragVerfasst: 21. Jun 2017, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Beiträge: 2026
Wohnort/Region: D - BW - Unterfranken
HAL242 hat geschrieben:
MrDitschy hat geschrieben:
@HAL242: Wenn du das Makita 10,8V Akkusystem hast, hol dir doch da die kleine HKS.
Danke für den Tipp, aber ich vermute, die Akkus passen nicht.

Warum, du hast doch das 10,8V System von Makita, oder?

Die kleine HKS gibt es für beide Systeme (gut, hat 1mm weniger Schnitttiefe als die Bosch, also 25,5mm):
HS300 = 10,8V Classic (alt)
HS301 = 10,8V Kompakt (neu)

_________________
Ditschy
Motto: Wir sind zu Arm um billig zu kaufen
Maschinenpark: Marken und NoName!


Akku-Thread: Welche Akku-Zellen sind bei welchem Hersteller verbaut?
Akku-Tabelle: Werkzeugakkus und dessen Akku-Zellen
Akku-Adapter: Projekt > Eigenbau 18V Adapter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Werkzeug habt ihr euch gerade zugelegt?
BeitragVerfasst: 21. Jun 2017, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Apr 2011, 21:51
Beiträge: 1649
Wohnort/Region: Thueringen
Ja, ich hatte nur die neuen gesehen. Nach deiner Bezeichnung nun auch die alte Variante. Problem hierbei: Solo-Ausführung scheint es nicht mehr zu geben und wenn ich eins der Komplettpacks kaufen würde (die es noch gibt), dann kann ich auch gleich die Bosch holen, alleine die Kompatibilität spräche dafür.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5346 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 531, 532, 533, 534, 535

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de