Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 24. Mai 2018, 15:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hilti TE 805 Demontage Kurbelwellenzahnrad
BeitragVerfasst: 11. Jan 2018, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2018, 20:38
Beiträge: 1
Wohnort/Region: Saarland
Guten Tag,

ich versuche das Kurbelwellenzahnrad (29 auf der Explosionszeichnung) an meinem TE 805 zu tauschen.

Da ich nicht von der Motorseite herankomme habe ich das Schlagwerk abgebaut un den vorderen Kolben demontiert. auf der Zeichnung sieht es so aus, als ob man den Zylinder, in dem der Erregerkolben läuft nach einfach herausziehen kann. Für mich sieht das wie ein Teil, dass fest mit dem Gehäuse verbunden ist aus.

Weiß jemand von euch, wie ich diesen Zylinder demontieren kann um an das Zahnrad zu kommen, oder gibt es da eine einfachere Möglichkeit.

Ich habe die Zeichnung hier nicht hochgeladen, da ich mir nicht sicher bin ob ich diese hier veröffentlichen darf.
Gerne kann ich Bilder meiner - halb demontierten - Hilti einstellen, sollte meine Beschreibung nicht ausreichen.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de