Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017, 10:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 20. Mär 2012, 21:13 
Offline

Registriert: 17. Mai 2011, 09:49
Beiträge: 563
Wohnort/Region: Stuttgart
Im Mittelpunkt der Bosch-Präsentation auf der Holz-Handwerk in Nürnberg stehen sechs Maschinen, die erst kürzlich auf den Markt gekommen sind. Insgesamt bietet Bosch fast 70 Werkzeuge zur Holzbearbeitung an.

Siehe: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung

Zum Kommentieren des Beitrags hier antworten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 20. Mär 2012, 21:27 
Offline
Moderator

Registriert: 9. Apr 2004, 14:38
Beiträge: 2792
Wohnort: Österreich
Bildunterschriften sind falsch/vertauscht (GKS 85 G - GKT 55 GCE).

Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 20. Mär 2012, 22:57 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2004, 01:25
Beiträge: 7730
Wohnort: Stuttgart
Christian Aufreiter hat geschrieben:
Bildunterschriften sind falsch/vertauscht (GKS 85 G - GKT 55 GCE).

Ist korrigiert :!:

_________________
H.-A. Losch
---------------------------
www.werkzeug-news.de
www.1001-tipps.de


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2010, 11:33
Beiträge: 7809
Wohnort: Österreich
Zum "OIS-System" des Multicutters/Fein Supercut Imitat (sorry musste sein :mrgreen: ): Ist das das gleiche System wie bei Fein oder hört es sich nur gut an?

_________________
The results are as dramatic as putting a furious weasel in your underpants...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Nov 2004, 00:50
Beiträge: 3458
Wohnort: Hamburg
Der Multimaster hat eine Sternaufnahme und der Supercut einen Sechskant. Ohne Adapter nicht kompatibel. Die Bosch Blätter passen aber auf den neuen sowie alten Multimaster.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012, 21:16 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19. Jan 2004, 15:54
Beiträge: 10265
Wohnort: NRW
Was ist ein Supercut?

Aber davon abgesehen ist Deine Aussage falsch. Bosch hat eine Aufnahme mit 12 Zapfen und in den eigenen Zubehörteilen den entsprechenden Löchern, Fein hat in den Zubehörteilen einen achtkantigen Stern. Damit dürfte die Winkelverstellung von Bosch feiner sein. Einen Sechskant hat keiner von beiden.

_________________
Akkuschrauber Auswahlhilfe

Dortmunder Union


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Feb 2004, 23:07
Beiträge: 10968
Wohnort: MKK
Zitat:
Was ist ein Supercut?

Das ist die gewerbliche Version. Eigentlich der Urvater vom Multimaster und der hat schon seit mehr als 20 Jahren eine Seckskantaufnahme.

_________________
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2010, 11:33
Beiträge: 7809
Wohnort: Österreich
Gewerblich... sagen wir eher die "große Version"

Der Fein Supercut hat, ohne dass ich jetzt nachgeschaut habe, um die 400W Leistung während der Multimaster "nur" 250W hat.

Mich würde einfach interessieren um was es sich bei "OIS" handelt, ob es dem Kunden wirklich was bringt oder ob Bosch nur die eigene Aufnahme modern umbenannt hat.

_________________
The results are as dramatic as putting a furious weasel in your underpants...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Feb 2004, 23:07
Beiträge: 10968
Wohnort: MKK
Raubsau hat geschrieben:
Mich würde einfach interessieren um was es sich bei "OIS" handelt, ob es dem Kunden wirklich was bringt oder ob Bosch nur die eigene Aufnahme modern umbenannt hat.


Zitat:
The Bosch Oscillating Interface System (OIS™) is the building industry’s leading universal OMT interface. This simple device incorporates many tools into a single, universal oscillating tool system. The OIS adapter is a 12-pin disk that allows the full Bosch OMT accessory line to work with oscillating tools from nine manufacturers: Dremel®, Fein® 250, Tool Shop®, Craftsman®, Chicago Electric® Power Tools, Performax™, Rockwell®, Masterforce® and Mastercraft®.

The Bosch OIS adapter is your key to compatibility in oscillating tools. With so many tools having a different interface, the OIS adapter allows any Bosch oscillating accessory to fit any multi-tool on the market.
OIS adaptor allows Bosch accessories to fit on any oscillating multi-tool on the market
Incorporates many tools into a single, universal oscillating tool system.

_________________
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bosch - Maschinen für die Holzbearbeitung
BeitragVerfasst: 22. Mär 2012, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Nov 2004, 00:50
Beiträge: 3458
Wohnort: Hamburg
Fein Supercut ? Gibts in verschiedenen Versionen, mit oder ohne Akku, mit und ohne Schnellspannsystem und mit 2 Oszilationswinkeln 1,6 Grad und 2 Grad. Werkzeugaufnahme 6 Kant - Einsatzwerkzeug 12 kant (siehe Bilder) Sehr beliebt beim Ausglasen von Fahrzeugscheiben.

Mehr Infos:
http://www.fein.de/de_de/oszillieren/

Bild
Bild wurde angepasst - Klicke auf das Bild, um es größer anzuschauen.

Bild
Bild wurde angepasst - Klicke auf das Bild, um es größer anzuschauen.


Die Winkeleinstellung bei Bosch ist feiner, weiß Ich nicht ob man das braucht und wie lange die kleinen "Nippel" halten. Das Bosch Zubehör hat ein 10mm Loch in der Mitte so das man das Zubehör auf den alten Multimaster benutzen kann, die neuen Multimaster haben eine Kreuzaufnahme, das Werkzeug ein Stern mit 8 "Zacken". Die Kreuzaufnahme hat eine Erhöhung in der Mitte so das man auch das alte "10mm Loch" Zubehör des Multimasters verwenden kann und folglich auch das Bosch Zubehör sowie andere von "KWB", "Craftomat" etc.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de