Holz-Handwerk Nürnberg 26. bis 29. März 2014

22.03.2014

Die süddeutsche Schreinermesse

Vom 26. bis 29. März 2014 findet die Holz-Handwerk, Europäische Fach­messe für Maschinen­technologie und Fertigungsbedarf in der Holzverarbeitungsbranche, im Messezentrum Nürnberg statt. Auf dieser Anwendermesse präsentieren auch viele Werkzeughersteller ihre Neuheiten für Schreiner. Vom neusten Stechbeitel bis hin zu CNC-gesteuerten Bearbeitungs­zentren ist alles dabei.

Alle zwei Jahre präsentiert die Holz-Handwerk – die traditionell im Verbund mit der Messe Fenster­bau/Frontale, der internationalen Fachmesse für Fenster, Türen und Fassaden, durchgeführt wird – Entwicklungen und Trends des holzverarbeitenden Gewerbes. Rund 99.000 Fachbesucher und mehr als 1.200 Aussteller lockte das Erfolgsduo im Jahr 2012 nach Nürnberg. Auch die diesjährige Messe soll zu einem spannenden Branchentreff für internationale Holzexperten werden.

Für Veranstaltungsleiter Stefan Dittrich ist die Holz-Handwerk "das bedeutendste Messeforum für das holzverarbeitende Handwerk in Deutschland und den angrenzenden Ländern. Die zur Verfügung stehenden Messehallen sind mittlerweile bis auf den letzten Quadratmeter ausgebucht. Unsere Fachbesucher können sich auf ein beeindruckendes Angebot quer durch alle Segmente freuen.“

Entdecken – Erleben – Machen

Die Holz-Handwerk 2014 bietet ihren Besuchern und Ausstellern nicht nur die Gelegenheit zur persönlichen Kontaktpflege und zum Austausch aktuellen Know-hows. Das umfassende Angebotsspektrum der ausstellenden Unternehmen verspricht den Profis der Branche interessante und aufschluss­reiche Entdeckungen; neue Impulse für die gestalterische Arbeit von Tischlern und Schreinern vermittelt zum Beispiel die Sonderschau „Design Objekt – Objekt Design“ des FSH Bayern. Auch „Träume aus Holz“ werden im Rahmen des Begleitprogramms – in Form von dekorativen und kunstvoll gestalteten Holzobjekten – erlebbare Wirklichkeit.

Innovation, Inspiration und Handwerk zum Anfassen

Auf über 30.000 m2 und verteilt über sieben Messehallen präsentiert die Holz-Handwerk 2014 folgende Angebotssegmente:

• Holzbearbeitungsmaschinen
• Elektro- und Pneumatikwerkzeuge
• Werkzeuge, Schleif- und Poliermittel
• Oberflächentechnik
• Software und Organisation
• Entsorgungstechnik
• Befestigungstechnik und Beschläge
• Bauelemente, Halbfabrikate, Einbauteile und -systeme für Möbel- und Innenausbau
• Hölzer, Holzwerkstoffe und Materialien
• Umwelt- und Arbeitsschutz
• Fachschulen, Verbände, Fachpresse

Gute Branchenvernetzung dank zuverlässiger Partner

Die Holz-Handwerk wird veranstaltet vom VDMA Holzbearbeitungsmaschinen und der NürnbergMesse GmbH. Mitträger der Messe sind der Fachverband Schreinerhandwerk Bayern (FSH Bayern) und der Fachverband des Maschinen- und Werkzeug-Großhandels e.V. (FDM). Die enge Zusammenarbeit mit diesen Verbänden ermöglicht eine optimale Einbindung bzw. Umsetzung der speziellen Erwartungen und Anforderungen, die holzverarbeitende Unternehmen an ihre Branchenmesse haben.

 

Fotos: NuernbergMesse / Thomas Geiger und Frank Boxler

Infos

Holz-Handwerk: Messezentrum Nürnberg, Mittwoch, 26. bis Samstag, 29. März 2014,
parallel zur Fensterbau/Frontale

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag 09:00 bis 18:00 Uhr, Samstag 09:00 bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise:
Tageskarte (Tageskasse/Vorverkauf): 20 Euro, Dauerkarte (Tageskasse/Vorverkauf): 30 Euro, Tageskarte für Schüler und Studenten: 8 Euro

- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -