Metabo Neuheiten auf der Bau

12.01.2013

Mit vielen Innovationen ins neue Jahr

Die kompakte Tischkreissäge TS 254 lässt sich in wenigen Sekunden auf- und abbauen.
Obwohl die Maschine relativ leicht ist, besitzt sie eine hohe Standfestigkeit.
Die kleine Handkreissäge KS 55 FS passt auf nahezu alle gängigen Führungsschienen.
Der neue Akku-Schlagschrauber im Einsatz.
Jede Maschine in mindestens einer Netz- und einer Akku- Variante: Diesen Anspruch erfüllt Metabo mit seinem Edelstahl- programm. Fotos: Metabo

Der Nürtinger Elektrowerkzeug-Hersteller Metabo startet gleich mit mehr als einem Dutzend neuer Maschinen ins neue Jahr. Auf der Bau präsentiert Metabo seine Innovationen für die Kernzielgruppen Bauhandwerk und Renovierung sowie Metallhandwerk und -industrie und will neue Maßstäbe in Sachen Mobilität setzen.

Am interaktiven Messestand in Halle A5, Stand 530, bekommen Besucher mehr als nur einen ersten Vorgeschmack: Tischkreissäge, Handkreissäge, Akku-Bohrschrauber, Akku-Schlagbohrmaschine, Akku-Schlagschrauber, Rohrband- und Winkelschleifer, das breite Inox-Programm und weitere Neuheiten warten darauf, vom Fachpublikum getestet zu werden.

Die Tischkreissäge TS 254 ist ein Paradebeispiel in Sachen Mobilität. Ihr Untergestell mit Hartgummireifen ist komplett in das Gehäuse integriert und lässt sich schnell aus- und einklappen. Mit ihren 33,4 Kilo ist sie bis zu 50 Prozent leichter als andere Tischkreissägen mit Untergestell und Fahrwerk. Zahlreiche Sicherheits- und Komfortfunktionen machen sie zum praktischen Begleiter für Laden-, Messe- und Innenausbauer, Schreiner, Zimmermänner oder Dachdecker.

Für den universellen Einsatz auf der Baustelle stellt Metabo zudem die neue Handkreissäge KS 55 FS vor. Die robuste Maschine passt auf fast alle gängigen Führungsschienen am Markt und ermöglicht als einzige Säge ihrer Klasse Hinterschnitte bis 47 Grad.

In der neuen LT-Klasse präsentieren die Nürtinger auf der Bau die beiden besonders kompakten und leistungsstarken Akku-Bohrschrauber BS 14.4 LT und BS 18 LT, jeweils in einer Variante mit festem Bohrfutter und in einer mit Quick-System. Damit wechselt der Anwender in Sekundenschnelle zwischen Bohren und Schrauben und kommt auch in beengten Platzverhältnissen zurecht. Wer viele oder sehr große Schrauben eindrehen muss, arbeitet mit den kompakten und leistungsstarken Akku-Schlagschraubern SSD 18 LT und SSW 18 LT besonders ermüdungsarm. Die leistungsfähige Akku-Schlagbohrmaschine SB 18 LT ergänzt das neue Programm. Eine sehr hohe Lebensdauer zeichnet nicht nur die Maschinen selbst, sondern auch die Akkupacks aus. Auf die neuen Akkus mit 4.0 Amperestunden gibt Metabo deshalb als einziger Hersteller drei Jahre Garantie ohne Einschränkung der Ladezyklen.

Metallbearbeitung mit und ohne Kabel

Auch für Bauschlosser und andere Metallhandwerker hat Metabo einiges zu bieten. Der neue Rohrbandschleifer RBE 9-60 ergänzt das Programm zur Edelstahlbearbeitung. Genau wie beim Winkelschleifer, beim Kehlnahtschleifer, bei der Bandfeile und bei der Satiniermaschine bieten die Nürtinger auch beim Rohrbandschleifer sowohl eine Netz- als auch eine Akku-Variante an. Auf dem Messestand zu sehen gibt es außerdem noch die erste Akku-Magnetkernbohrmaschine sowie ein breites Set an Winkelschleifern.

Ob Tischkreis-, Handkreis-, Stich-, Kapp- oder Säbelsäge, Akku-Bohrschrauber, -Schlagschrauber oder -Schlagbohrmaschine, Kombihammer, Winkelpolierer, Winkelschleifer oder Inox-Maschinen: Am Metabo-Messestand können die Besucher selbst Hand anlegen und alle Elektrowerkzeuge persönlich testen. Mit den Bohrmaschinen BE 75 Quick und BE 1300 Quick sowie dem Akku-Bohrschrauber BS 18 LTX Quick warten am Stand außerdem die Zimmerer-Europameister auf Herausforderer im Bohr- und Schraub-Wettbewerb.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:  09:30 – 18:30 Uhr
Samstag:              09:30 – 17:00 Uhr

Eintrittspreise: vor Ort
Online-Vorverkauf
Tagesticket
35 Euro
21 Euro
2-Tageticket 68 Euro
30 Euro
6-Tageticket 89 Euro
44 Euro
Ermäßigtes Tagesticket* 9 Euro
nur vor Ort
Gruppenticket** 25 Euro
nur vor Ort
Katalog Bau 2013 26,50 Euro

*
Für: Schüler, Studenten, Behinderte, BFD
**
Für Gruppen ab 10 Personen. Preis gilt pro Person.

Onlineticket kaufen

- - - Anzeige - - -