Panasonic Akku-Bohrhammer EY 7840 LR2S

05.06.2012

Kleiner Akku-Bohrhammer

Mit seinem kompakten Akku-Bohrhammer EY 7840 LR2S bietet Panasonic ein ideales Gerät für kleinere Montagearbeiten auf der Baustelle an. Wir verlosen zehn Geräte für einen ausführlichen Test an Elektriker.

Mit dem EY 7840 LR2S einen kleinen und leichten Bohrhammer an, der sich universell einsetzen lässt. Dank eines Bitadapters lässt sich der nur 2,3 kg schwere Akku-Bohrhammer mit 14,4 Volt nämlich nicht nur zum Bohren in Beton und anderen Wandbaustoffen, sondern auch zum Schrauben benutzen. Eine fünfstufige Drehmomentkupplung plus Bohrstufe ermöglicht selbst feinfühliges Schrauben. Der Gasgebeschalter erlaubt präzises Anbohren mit langsamer Geschwindigkeit. Eine elektronische Drehzahlstabilisierung sorgt auch unter hoher Last für stets gleichbleibendes Tempo.

Die Leerlaufdrehzahl der Maschine beträgt 0 bis 1000 Umdrehungen pro Minute. Im Hammerbetrieb bohrt der EY 7840 LR2S mit bis zu 3800 Schlägen pro Minuten und 2,2 Joule Einzelschlagenergie auch in härtesten Beton.

Der Akku-Bohrhammer gehört zur Tough Tool IP-Serie von Panasonic. Die Maschine ist gemäß IP56 gegen Staub und starkes Strahlwasser geschützt und damit für den rauen und staubigen Baustellenalltag bestens gerüstet. Die Schalter werden durch ein effektives Dichtungsmaterial und eine zusätzliche Gummikappe wirksam vor Wasser und Staub geschützt. Für die sichere Funktion sorgen außerdem die speziellen Leiterplatten des Kontrolldisplays und Akkus, die mit einer schützenden Urethan-Beschichtung versehen wurden. Zudem ist jede einzelne Akkuzelle so konstruiert, dass das Eindringen von Feuchtigkeit wirkungsvoll verhindert wird.

Der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku mit 3,3 Ah Kapazität sorgt für eine lange Laufzeit pro Akkuladung. Mit dem serienmäßigen Ladegerät ist der Akku in gut einer Stunde wieder voll aufgeladen. Serienmäßig wird der Akku-Bohrhammer EY 7480 LR2S mit Ladegerät und zwei Akkupacks im Kunststoffkoffer geliefert. Sein Preis im Fachhandel beträgt 539,00 Euro zuzügl. MwSt. Anwender, die bereits andere Akku-Maschinen von Panasonic besitzen, können das Gerät unter Typenbezeichnung EY 7840 X auch ohne Ladegerät, Akkus und Koffer für 276,00 Euro plus MwSt. erwerben.

In Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift Elektropraktiker www.elektropraktiker.de verlosen wir zehn Panasonic Akku-Bohrhämmer EY 7840 LR2S für einen achtwöchigen Lesertest an Mitarbeiter von Elektrofachbetrieben. Wenn Sie an diesem Test teilnehmen wollen, können Sie sich bis zum 22. Juni 2012 auf der unten verlinkter Seite bewerben. Nach Abschluss des Tests sollten Sie Ihren persönlichen Testbericht im Testforum von www.werkzeug-news.de veröffentlichen.

Technische Daten

Hersteller Panasonic Panasonic
Modell EY 7840 LR2S EY 7840 X
Akkuart Lithium-Ionen Lithium-Ionen
Akkuspannung 14,4 Volt 14,4 Volt
Akkukapazität (nach IEC) 3,3 Ah -
Ladezeit (Nutz- / Vollladung) 50/65 min -
Drehzahl ohne Last 0 – 1.000 1/min 0 – 1.000 1/min
Schlagzahl Hammerbohrfunktion 0 – 3.800 1/min 0 – 3.800 1/min
Einzelschlagstärke 2,2 Joule 2,2 Joule
Bohreraufnahme SDS-plus SDS-plus
Abmessungen (B x L x H) 64 x 249 x 255 mm 64 x 249 x 255 mm
Gewicht (inkl. Akku) 2,3 kg kein Akku im Lieferumfang
Standardzubehör
   Akku

2 x Akku EY 9L44 B

ohne
   Ladesystem EY 0L81 B ohne
   Kunststoffkoffer inkl. Koffer ohne
Preis (ohne MwSt.) 539,00 Euro 276,00 Euro
Preis (inkl. 19 % MwSt.) 641,41 Euro 328,44 Euro
- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -