Holz-Handwerk, Nürnberg 21. bis 24. März 2012

17.03.2012

Hobelmeisterschaft und andere Aktionen für Holzwürmer











Impressionen von der Holz-Handwerk 2010. Fotos: NuernbergMesse

Vom 21. bis 24. März 2012  findet in Nürnberg die 16. Holz-Handwerk zusammen mit der Messe Fensterbau/frontale statt. Auf der Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf wird es wieder eine Reihe von innovativen Produkten für das Schreinerhandwerk geben.

Auch das Rahmenprogramm der Messe hält Überraschungen bereit. Der Nachwuchswettbewerb „TSD-Pokal“ und die deutsche Hobelmeisterschaft werden erstmalig in Nürnberg ausgetragen.

Parallel zur Holz-Handwerk läuft traditionell die Fensterbau/frontale, die Weltleitmesse für Fenster, Tür und Fassade. Zum Messeduo werden über 100.000 Besucher erwartet. Den Zugang zur Messe beschleunigen e-Tickets, die unter www.holz-handwerk.de/vorverkauf erhältlich sind.

An den vier Veranstaltungstagen gibt es auf der Holz-Handwerk 2012 zahlreiche innovative Werkstofflösungen, Trends und Entwicklungen im Holz-, Maschinen- und Werkzeugsektor zu bestaunen. Für diejenigen, die es im Messetrubel nicht schaffen, alles zu sehen oder die, die Eindrücke der Veranstaltung noch einmal Revue passieren lassen möchten, hält die Fachmesse in diesem Jahr eine besondere Neuheit bereit:
www.holz-handwerk.tv. Dieses Videoportal soll die Highlights der Messe im Internet abbilden. In Reportagen, Vorführungen und Interviews kann der Internetnutzer sich zu zahlreichen Themen informieren. Während der Messeöffnungszeiten soll live aus dem Messestudio im Eingang Mitte gesendet werden.

Nachwuchskampagne „TSD-Pokal“

Am Messestand des Fachverbandes Schreinerhandwerk Bayern geht es heiß her. Hier findet am 24. März das landesweite Finale des TSD-Pokals statt. Der Wettbewerb ist Teil einer bundesweiten Nachwuchskampagne, mit der Jugendliche neugierig aufs Schreinerhandwerk gemacht werden. Denn infolge des Fachkräftemangels ist es dringend erforderlich, mehr junge Leute für das Schreinerhandwerk zu begeistern. Alle Informationen rund um die Kampagne und den Wettbewerb stehen unter: www.schreiner.de

Deutschlands beste Hobler gesucht

Spannung während des Messebesuchs verspricht die Hobelmeisterschaft. Hier geht es darum, denjenigen zu finden, der es schafft, die dünnsten Späne zu „erhobeln“, und das über eine Länge von immerhin 1,3 Meter und 4,5 cm Breite. Am Mittwoch, 21. März und Donnerstag, 22. März veranstaltet Hände-Werk e.V., der gemeinnützige Verein zur Förderung traditioneller Handwerkstechniken, offene Wettbewerbe, bei denen jeweils Tagessieger ermittelt werden. Hierfür kann sich spontan jeder Messebesucher bis 16.00 Uhr am Messestand des Vereins anmelden. Am Freitag, dem 23. März, sowie am Samstag, dem 24. März, wird die deutsche Meisterschaft ausgetragen. Für die Teilnahme an der Hobelmeisterschaft 2012 ist eine Voranmeldung bis spätestens zum 19. März notwendig. Die Anmeldemöglichkeit und alle weiteren Details gibt es unter: www.hobelmeisterschaft.de.

Mobil informiert: m.holz-handwerk.de

Vor, während und nach der Messe: mit den mobilen Seiten unter m.holz-handwerk.de haben Besitzer eines Smartphones die aktuellsten Infos zur Messe stets zur Hand. Ob Ausstellersuche, Hallenübersicht, Öffnungszeiten, Eintrittspreise oder Informationen zu Anreise und Aufenthalt – die mobilen Seiten bieten alles Wichtige rund um die Fachmesse. Aussteller lassen sich auf eine Merkliste setzen. Das erleichtert nicht nur die Vorbereitung des Besuchs in Nürnberg, sondern auch den Messebesuch selbst. Eine spezielle App für die Holz-Handwerk gibt es allerdings nicht.

Für eine größere Ansicht des Hallenplans auf das Bild klicken.
- - - Anzeige - - -

Holz-Handwerk

Veranstaltungsort: Messezentrum Nürnberg, Eingänge:Nord-West, Mitte

Ausstellungshallen: 9, 10.0, 10.1, 11.0, 11.1, 12.0
Die Fensterbau/frontale findet zeitgleich in den Hallen 1, 2, 3, 4, 4A, 5, 6, 7, 7A und 8 statt.

Termin: 21.-24. März 2012

Öffnungszeiten: Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr, Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr

Eintritt: Tageskarte: 15,00 Euro, Tageskarte ermäßigt: (Auszubildende, Studenten) 7,50 Euro, Dauerkarte: 25,00 Euro, Katalog: 14,00 Euro

VGN-Tickets Spezialangebot (Verkehrsverbund Großraum Nürnberg): VGN-Messetickets. Die Tickets berechtigen im angegebenen Zeitraum zu beliebig vielen Fahrten im Großraum Nürnberg mit U-Bahn, Straßenbahn, Bus oder S-Bahn. Die Tickets gibt es an den Infocountern im Messezentrum Nürnberg.
1 Tag:   4,80 Euro
2 Tage:  9,60 Euro
3 Tage: 14,40 Euro
7 Tage: 21,40 Euro

Online-Messekatalog: Das aktuelle Ausstellerverzeichnis ist abrufbar unter: www.ask-holz-handwerk.de

Produktbereiche:
• Holzbearbeitungsmaschinen
• Elektro- und Pneumatikwerkzeuge
• Werkzeuge, Schleif- und Poliermittel
• Oberflächentechnik
• Software und Organisation
• Entsorgungstechnik
• Befestigungstechnik und Beschläge
• Bauelemente, Halbfabrikate, Einbauteile und -systeme für Möbel- und Innenausbau
• Hölzer, Holzwerkstoffe und Materialien
• Umwelt- und Arbeitsschutz
• Fachschulen, Verbände, Fachpresse

Die Neuheitenberichte werden in den nächsten Tagen weiter ergänzt.