Bosch Stichsäge PST 650

15.06.2012

Handliche Stichsäge für Einsteiger

Kompaktes Einstiegsmodell: die Stichsäge PST 650 von Bosch.
Die PST 650 ist ein handliches und leicht zu handhabendes Werkzeug.
Der Sägeblattwechsel erfolgt werkzeuglos.
Für sauberes Arbeiten gibt es einen Absaugadapter im Zubehörprogramm. Fotos: Bosch

Mit der Stichsäge PST 650 bietet Bosch ein neues Einstiegsmodell für Heimwerker an. Die Maschine ist rund 20 Prozent kleiner und 300 Gramm leichter als das Vorgängergerät und besonders handlich. Zum Ein­satz kommen soll die PST 650 vor allem bei einfachen Sägearbeiten in Holz, Me­tall oder Aluminium.

Mit der Stichsäge sollen sich exakte gerade und präzise Schnittkanten einfach erzielen lassen. Die zuschaltbare Freiblaseinrichtung entfernt Sägespäne von der Anrisslinie und sorgt für eine gute Sicht. Eine große Fußplatte erleichtert die Führung der Maschine. Ein Massenausgleich reduziert die durch Linearbewegungen des Sägeblatts entste­henden Vibrationen auf ein Minimum.

Sägen in Holz gehört zu den Haupteinsatzgebieten von Stichsägen. Hier sind Schnitttiefen bis zu 65 Millimeter möglich. Bei Materialien wie Aluminium oder Metall liegt die maximale Schnitttiefe bei zehn beziehungs­weise vier Millimetern. Ein 500 Watt Motor liefert die dafür benötigte Leis­tung. Der Sägeblattwechsel ist dank SDS-Wechselsystem einfach: Per Knopfdruck wird das aktuelle Sägeblatt ausgeworfen und das neue ohne zusätzliches Werkzeug eingesteckt.

Im Vergleich zu Einsteigermodellen der Wettbewerber hält Bosch sein PST 650 für eines der handlichsten und komfortabelsten Modelle auf dem Markt. Heimwerker profitieren nach Ansicht des Herstellers von den Vorzügen des Compact-Designs. Dazu gehören kompakte Abmessungen, ein geringes Gewicht sowie eine gute Handhabung durch die ergonomische Form und Softgrip-Oberflächen.

Die Stichsäge PST 650 ist ab sofort im Handel zum Preis von 49,99 Euro inkl. MwSt. erhältlich. Sie wird mit drei Sägeblättern zur Holzbearbeitung im Kunststoffkoffer geliefert. Ein Adapter für den Staubsauger-Anschluss gehört nicht zur Grundausstattung. Wer staubarm sägen will, muss ihn gegebenenfalls zusätzlich kaufen.

Technische Daten

Hersteller Bosch
Typ PST 650
Geräteart Stichsäge
Nennaufnahmeleistung 500 Watt
Nenndrehzahl 3100 1/min
Pendelhub nein
Schnitttiefe
   Holz

65 mm
   Alu 10 mm
   Metall 4 mm
Gewicht 1,6 kg
Laufgeräusch (LwA) 99 dB
Vibrationen 10 m/s2 (Holz), 11 m/s2 (Metall)
Preis inkl. 19% MwSt. 49,99 Euro
- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -