Black & Decker Schlagbohrmaschinen

18.01.2012

Mehr Leistung für weniger Geld

KR911BK-DE


KR805K
Fotos: Black & Decker

Trotz höherer Leistung sind die  neuen Schlagbohrmaschinen von Black & Decker kompakter und komfortabler. Die neue Schlagbohrmaschinen-Reihe besteht aus vier Modellen, je zwei mit 1-Gang- beziehungsweise 2-Gang-Getriebe.

Dank optimiertem Schlagwerk und hoher Motorleistung (800 bis 910 Watt) erzielen die vier neuen Schlagbohrmaschinen mit bis zu 52.700 Schlägen pro Minute und 16 (1-Gang-Modelle) beziehungsweise 64 Nm (2-Gang-Modelle) schnellen Bohrfortschritt in harten Materialien wie Stahl, Beton und Stein, aber auch in Holz. Damit eignen sie sich für kleinere und größere Bohrungen in Haus und Garten.

Das Einsatzspektrum erweitert sich bei den beiden 2-Gang-Modellen zusätzlich: Ein kräftiger 1. Gang bohrt Löcher mit großem Durchmesser und ein schneller 2. Gang kleinere Löcher. Die Geschwindigkeit lässt sich per Vorwahlrad im Schalter variieren und auf die jeweilige Anwendung und das Material anspassen.

Für eine komfortable Handhabung hat Black & Decker Größe und Gewicht der Schlagbohrmaschinen deutlich reduziert. Alle vier Modelle sind 10 mm schmaler und 26 mm kürzer als ihre Vorgänger. Diese Kompaktheit ist Ergebnis der schlankeren Bauform des Pistolenhandgriffs, erzielt durch eine Drehung des Motors und eine Neuanordnung der Bauteile. Das Gewicht konnte so von 2,1 auf 1,8 kg (1-Gang-Modelle) beziehungsweise von 3,3 auf 2,6 kg (2-Gang-Modelle) reduziert werden.

Hohe Ergonomie und Lebensdauer

Darüber hinaus profitieren die Heimwerker von großflächigen Griffgummierungen, einem verbesserten Schlagbohr-Umschalter, einem Zweithandgriff, einem Bohrtiefenanschlag sowie einem Arretierschalter für Dauerbetrieb. Alle vier Modelle sind mit Rechts-/Linkslauf ausgestattet für einen raschen Wechsel zwischen Ein- und Ausdrehen zum Beispiel bei Justierarbeiten. Umschaltbare Kohlebürsten sorgen dabei nicht nur für gleiche Kraft im Rechts- wie im Linkslauf, sondern erhöhen auch die Lebensdauer und verringern Funkenbildung. Eine hohe Lebensdauer garantiert ferner das Metall-Getriebegehäuse, das Wärme optimal ableitet. Praktisch: Bohrer können direkt im Zusatzhandgriff verstaut werden und lassen sich per Schnellspannbohrfutter werkzeuglos wechseln.

Die vier neuen Schlagbohrmaschinen von Black & Decker sind ab Januar 2012 erhältlich. Das 1-Gang-Modell mit 800 W KR805K kostet 79,95 Euro, das 1-Gang-Gerät mit 850 Watt KR806K 89,95 Euro. Die 2-Gang-Modelle mit 850 Watt (KR8542BK-DE) beziehungsweise 910 Watt (KR911BK-DE) gibt es für 99,95 Euro beziehungsweise 109,95 Euro.

Technische Daten

Hersteller Black & Decker Black & Decker Black & Decker Black & Decker
Modell KR805K KR806K KR8542BK-DE KR911BK-DE
Aufnahmeleistung 800 Watt 850 Watt 850 Watt 910 Watt
Schlagzahl 52.700 1/min 52.700 1/min 52.700 1/min 52.700 1/min
Leerlaufdrehzahl 0 bis 3.100 1/min 0 bis 3.100 1/min 0 bis 1.100/0 bis 3.100 1/min 0 bis 1.100/0 bis 3.100 1/min
Max. Drehmoment 16 Nm 16 Nm 62 Nm 62 Nm
Regelelektronik ja ja ja ja
Max. Bohrleistung
in Holz
32 32 50 50

in Stahl
13 13 13 13

in Beton
16 16 18 18
Bohrfutter 13 mm SSB 13 mm SSB 13 mm SSB 13 mm SSB
Spindelarretierung ja ja ja ja
Softgrip ja ja ja ja
Zusatzhandgriff mit Bohrtiefenanschlag ja ja ja ja
Netzkabel 2,5 m 2,5 m 2,5 m 2,5 m
Koffer ja ja ja ja
Gewicht 1,8 kg 1,8 kg 2,6 kg 2,6 kg
Preis inkl. MwSt. 79,95 Euro 89,95 Euro 99,95 Euro 109,95 Euro
- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -