Bosch Exzenterschleifer GEX 125-150 AVE Professional

06.08.2011

Schleifen ohne Handkribbeln

Geringe Vibrationen und ein ergonomisches Design zeichnen den Exzenterschleifer GEX 125-150 AVE Professional von Bosch aus.
Da der Schwingungsemissions- wert nur maximal 2,5 m/s2 beträgt, dürfen Handwerker acht Stunden täglich mit dem Gerät arbeiten.
Anstelle der serienmäßigen Mikrofilterbox lässt sich auch ein Werkstattsauger anschließen. Fotos: Bosch

Für sehr gute Schleifergebnisse bei gleichzeitiger Entlastung des Handwerkers steht der Exzenterschleifer GEX 125-150 AVE Professional von Bosch. Die Antriebseinheit und die äußere Gehäuseschale sind voneinander entkoppelt. Deshalb werden die Vibrationen nicht auf den Anwender übertragen, sondern wie bei einem Stoßdämpfer absorbiert.

Das Ergebnis der besonders effektiven Vibrationsdämpfung ist ein Schwingungs­emissionswert von maximal 2,5 m/s2. Dies bedeutet, dass Handwerker – zum Beispiel Industrie- und Möbelschreiner, Maler und Lackierer – täglich anfallende Schleifarbeiten mit dem GEX 125-150 AVE Professional ohne zeitliche Begrenzung verrichten können. Die Entkopplung der Griffschale wirkt sich auch positiv auf die Oberflächengüte aus: Der Schleifteller liegt selbst dann satt auf dem Werkstück, wenn der Anpressdruck nicht optimal auf die Griffflächen verteilt ist. So kann der Exzenterschleifer gleichmäßig mehr Material abtragen und das Arbeiten geht schneller voran.

Alle Griffflächen sind gummiert, um in jeder Arbeitsposition die optimale Kontrolle über das Gerät zu ermöglichen. Weitere Vorteile: Ein leistungsstarker 400 Watt-Motor mit Drehzahlvorwahl, zwei Schleifteller in unterschiedlichen Größen (125 und 150 mm Durchmesser) für maximale Flexibilität beim Arbeitseinsatz und eine Staubbox, die mit einem wirksamen Mikrofilter ausgestattet ist und sich einfach abnehmen und entleeren lässt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, einen Werkstattsauger anzuschließen.

Bosch liefert den Exzenterschleifer GEX 125-150 AVE Professional in zwei Versionen:

  • im Karton mit Mikrofilter-Staubbox, Zusatzhandgriff, zwei Schleiftellern mit 125 und 150 Millimeter Durchmesser für 272,51 Euro (229 Euro plus 19% MwSt.),
  • in der L-Boxx mit gleichem Lieferumfang plus einem weiteren Schleifteller mit 8+1-Loch-Geometrie (Festool) für 320,11 Euro (269 Euro plus 19% MwSt.).

Technische Daten

Hersteller Bosch
Geräteart Exzenterschleifer
Typ GEX 125-150 AVE Professional
Nennaufnahmeleistung 400 Watt
Leerlaufdrehzahl 5.500 bis 12.000 1/min
Schwingzahl 11.000 bis 24.000 1/min
Schwingkreis-Durchmesser 4 mm
Schleifteller-Durchmesser 125 und 150 mm
Schleifmittelbefestigung Klettverschluss
Gewicht 2,5 kg
Preis ohne MwSt. 229,00 Euro (im Karton),
269,00 Euro (mit L-Boxx)
Preis inkl. 19% MwSt. 272,51 Euro (im Karton),
320,11 Euro (mit L-Boxx)
- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -