Kress Akku-Schlagschrauber

30.11.2010

Kraftpaket für rückschlagarmes Arbeiten





Fotos: Kress

Der Elektrowerkzeug-Hersteller Kress bietet jetzt auch Akku-Schlag­schrauber an. Die Neuentwicklungen eignen sich zum Schrauben auf Baustellen und in Werkstätten. Es gibt sie mit Drive- und Wrench-Kupplung für Bits und Nüsse. Als Energiequelle dienen 18 V Li-Ion-Akkus mit 1,5 bzw. 3,0 Ah.

Die ersten Akku-Schlagschrauber aus dem Hause Kress tragen die Produktbezeichnung 180 AFT. Der schwäbisch-schweizerische Elektrowerkzeug-Spezialist erweitert damit die Familie der Akkuwerkzeuge für den professionellen Einsatz. „Ziel unserer Neuentwicklung war es, auch bei harten Schraubanwendungen ein einfaches und leichtes Arbeiten zu ermöglichen“, sagt Kress-Produktmanager Marc Uhland.

Darum zeichnet sich das Gerät durch kompakte Leichtbauweise und ein hohes Drehmoment aus. Die Schlagschrauber wiegen 1,4 bis 1,7 kg. Das Top-Modell, der 180 AFT-W 3,0, bringt bei einer Drehzahl von 2400 1/min und einer Schlagzahl von 3.200 1/min bis zu 230 Nm auf die Schraube.

Einsatzgebiete des Kress Akku-Schlagschraubers sind der Solaranlagen-, Gerüst-, Fassaden-, Holz- und Stahlbau, die Bereiche Elektro-, Sanitär-, Heizungs- und Klima-Anlagen sowie Kfz-Werkstätten und verwandte Anwendungen. Die 180 AFT-Geräte bewältigen auch große Schrauben leicht im Rechts- und Linkslauf – darunter metrische Schrauben bis M12, Schraubanker bis 7,5 mm, Holzschrauben bis zur Größe von 12x100 mm und Dübelschrauben bis 12 mm.

Zwei Geräte mit unterschiedlichen Werkzeugaufnahmen

Als Modell 180 AFT-D (Drive) ist der Akku-Schlagschrauber mit ¼“-Innensechskant-Werkzeugaufnahme für Bits ausgestattet. Das Modell 180 AFT-W hat eine Wrench-Werkzeugaufnahme mit ½“-Außenvierkant für Nüsse. Alle Geräte bieten die Quickstopp-Funktion zum bündigen Einschrauben. Das Getriebegehäuse besteht aus robustem Aluminiumdruckguss.

Beide Modelle bietet Kress mit 1,5 Ah- bzw. 3,0 Ah-Akkupacks mit 18 Volt an. LED-Strahler im Akkupack leuchten den Arbeitsbereich aus, LED-Anzeigen informieren über die Ladekapazität. Kress liefert die 180 AFT mit zwei Akkupacks und einem Schnellladegerät aus. Den leistungsstärkeren Geräten mit 3,0 Ah Akku liegt ein Gürtelhaken mit integrierter Bit-Halterung bei.

Technische Daten

Hersteller Kress Kress Kress Kress
Modell AFT-D 1,5 AFT-D 3,0 AFT-W 1,5 AFT-W 3,0
Akkuspannung 18 Volt 18 Volt 18 Volt 18 Volt
Akkukapazität 1,5 Ah Li-Ion 3,0 Ah Li-Ion 1,5 Ah Li-Ion 3,0 Ah Li-Ion
Leerlaufdrehzahl 0 bis 2.400 1/min 0 bis 2.400 1/min 0 bis 2.400 1/min 0 bis 2.400 1/min
Leerlauf- schlagzahl 0 bis 3.200 1/min 0 bis 3.200 1/min 0 bis 3.200 1/min 0 bis 3.200 1/min
Eckmaß 28 mm 28 mm 28 mm 28 mm
Werkzeug- aufnahme ¼“-Innen- sechskant ¼“-Innen- sechskant ½“ Außen- vierkant ½“ Außen- vierkant
Drehmoment (hart) 160 Nm 160 Nm 230 Nm 230 Nm
Schrauben M6 bis M12 M6 bis M12 M6 bis M12 M6 bis M12
Schraubanker bis 7,5 mm bis 7,5 mm bis 7,5 mm bis 7,5 mm
Holzschrauben bis 12 x 100 mm bis 12 x 100 mm bis 12 x 100 mm bis 12 x 100 mm
Dübelschrauben bis 12 mm bis 12 mm bis 12 mm bis 12 mm
Ladezeit 15 min 30 min 15 min 30 min
Gewicht 1,4 kg 1,7 kg 1,4 kg 1,7 kg
Abmessungen (L x B x H) 172 x 56 x 209 mm 172 x 56 x 228 mm 172 x 56 x 209 mm 172 x 56 x 228 mm
Preis inkl. 19% MwSt. 355,81 Euro 474,81 Euro 379,61 Euro 498,61 Euro
Preis ohne MwSt. 299,00 Euro 399,00 Euro 319,00 Euro 419,00 Euro
- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -