Metabo Druckluftwerkzeuge

10.04.2013

Vielfältiges Druckluft-Programm von Metabo

Der Schlagschrauber ist mit einem robusten Schlagwerk ausgestattet.
Das Ratschenschrauber-Set enthält u.a. sieben Steckschlüssel von 7 bis 19 mm.
Das maximale Drehmoment des DRS 68 liegt bei 65 Nm.
Der DG 25 wird mit umfangreichem Zubehör ausgeliefert.
Für leichte Stemmarbeiten eignet sich der Druckluft-Meißelhammer.
Das Drehmoment des DS 14 lässt sich von 5 bis 14 Nm einstellen.
Der Werkzeugwechsel geht dank Bithalter schnell vonstatten.
Die Bohrmaschine erreicht eine maximale Drehzahl von 1.800 Umdrehungen pro Minute. Fotos: Metabo

Mit einer neuen Generation von Druckluftwerkzeugen für den gewerblichen Einsatz will Metabo Maßstäbe in Sachen Komfort und Lebensdauer setzen. Die Druckluftmaschinen haben ein robustes Metallgehäuse und sind besonders langlebig.

Die Abluft der neuen Modelle wird durch den Griff geführt. So wird im Arbeitsbereich kein Staub aufgewirbelt. Die gummierten Griffe sind ergonomisch geformt und wirken kälteisolierend. Mit hohen Drehmomenten, Drehzahlen und Schlagleistungen sollen die neuen Druckluftwerkzeuge einen schnellen Arbeitsfortschritt garantieren.

Verschiedene mobile Kompressoren und entsprechendes Zubehör, wie Schläuche und Ersatzteile, ergänzen das Druckluft-Programm des Nürtinger Herstellers.

Sechs unterschiedliche Geräte

Der Druckluft-Schlagschrauber DSSW 360 ist mit einem langlebigen Hammerschlagwerk ausgestattet und bietet ein maximales Lösedrehmoment von 360 Newtonmeter. Über einen Schaltknopf kann der Anwender die Drehrichtung ändern und auch das Anzugsmoment lässt sich dreistufig regeln. Im Set mit zehn Steckschlüsseln von 10 bis 27 mm Schlüsselweite und weiterem Zubehör ist der Schlagschrauber im Kunststoffkoffer zu einem Preis von 69 Euro zzgl. MwSt. (82,11 Euro inkl. 19% MwSt.) erhältlich.

Für Schraubarbeiten, etwa im Stahlbau oder in der Kfz-Werkstatt, eignet sich der Druckluft-Ratschenschrauber DRS 68 mit eingebauter Drehzahlregulierung und einem maximalen Drehmoment von 68 Newtonmeter. Die drehbare Abluftführung seitlich am Gehäuse ermöglicht flexibles Anpassen an die jeweilige Arbeitssituation. Der Preis für den DRS 68 im Set mit sieben Steckschlüsseln (7 bis 19 Millimeter Schlüsselweite) und weiterem Zubehör im Kunststoffkoffer liegt bei 69 Euro zzgl. MwSt. (82,11 Euro inkl. 19% MwSt.).

Der Druckluft-Geradschleifer DG 25 ermöglicht mit einer Drehzahl von bis zu 25.000 Umdrehungen pro Minute und eingebauter Drehzahlregulierung einen besonders schnellen Arbeitsfortschritt. Auch der Geradschleifer ist durch die drehbare Abluftführung am Gehäuse flexibel einsetzbar. Ein Sicherheitshebel verhindert ein unbeabsichtigtes Einschalten der Maschine. Im Set mit verschiedenen Spannzangen, Schleifstiften  und weiterem Zubehör ist der Geradschleifer im Kunststoffkoffer zu einem Preis von 55 Euro zzgl. MwSt. (65,45 Euro inkl. 19% MwSt.) erhältlich.

Zum Abschlagen von Putz und Fliesen oder für leichte Stemmarbeiten eignet sich der leichte Druckluft-Meißelhammer DMH 30. Trotz der kompakten Abmessungen erreicht das Gerät eine hohe Schlagleistung mit bis zu 3.000 Schlägen pro Minute. Der Preis für den DMH 30 im Set mit vier Meißeln und weiterem Zubehör im Kunststoffkoffer liegt bei 69 Euro zzgl. MwSt. (82,11 Euro inkl. 19% MwSt.).

Der Druckluft-Schrauber DS 14 eignet sich insbesondere für Montagearbeiten. Er hat eine gut erreichbare Rechts-/Links-Umschaltung und einen Bithalter, der einen einhändigen Werkzeugwechsel ermöglicht. Das Drehmoment lässt sich von 5 bis 14 Newtonmeter einstellen. Der Schrauber kostet 109 Euro zzgl. MwSt. (129,71 Euro inkl. 19% MwSt.).

Die Druckluft-Bohrmaschine DB 10 mit Rechts-/Links-Umschaltung erreicht eine Drehzahl von bis zu 1.800 Umdrehungen pro Minute. Ein Schnellspannbohrfutter  ermöglicht einen schnellen Werkzeugwechsel. Die DB 10 ist zu einem Preis von 85 Euro zzgl. MwSt. (101,15 Euro inkl. 19% MwSt.) erhältlich.

- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -