Alumat Magnet-Türschwelle MGS

17.07.2013

Fußboden-Höhenunterschiede ausgleichen

Alumat Magnet-Türschwelle MGS
Neben dem Höhenausgleich bis zu 35 mm bietet die MGS auch eine Dichtfunktion.
Alumat-Türschwelle
Die Schwelle lässt sich auf jede beliebige Länge kürzen. Fotos: Alumat

Für den Ausgleich von Höhenunterschieden bis zu 35 Millimeter zwischen zwei Räumen bietet Alumat  eine einfache und flexible Lösung in Form einer Magnet-Türschwelle an.

Vor allem bei der Renovierung im Fußbodenbereich kommt es durch das Legen oder Entfernen von Laminat, Parkett, Schalldämmung oder Ähnlichem regelmäßig zu Höhenunterschieden des Fußbodenbelags von zwei Räumen. Neben der optischen Beeinträchtigung kann ein solcher Höhenunterschied gerade für Menschen mit Gehbehinderungen, für Kinder oder alte Menschen schnell zur Stolperfalle werden. Auch die Benutzung von Rollstühlen oder Rollatoren wird erschwert. Zur Überbrückung von bestehenden Türschwellen mit einem Höhenunterschied zwischen zwei Räumen hat die Alumat Frey GmbH eine neue Lösung entwickelt. Mit der Renovierungsschwelle des Typs MGS können Niveauunterschiede bei Innen- und Wohnungseingangstüren ausgeglichen werden.

Variable Höhenanpassung

Eine Besonderheit der MGS ist eine variable Gelenkschwelle, die an den jeweiligen Höhenunterschied durch eine einfache Drehbewegung angepasst wird. Dies ermöglicht einen schwellenlosen Übergang bei Differenzen bis zu 35 Millimeter. Neben dem Niveauausgleich bietet die Alumat Magnet-Türschwelle eine Dichtungsfunktion und somit Schutz gegen Zugluft, Kälte, Lärm und Rauch. Dazu wird ein Magnetstreifen an der Türunterseite befestigt, ein zweiter ist in die Bodenschiene eingelassen. Dieser hebt sich und dichtet die Tür perfekt ab, sobald sie geschlossen ist. Wird die Tür geöffnet, sinkt der untere Magnet ab und macht den Durchgang frei. Die Magnet-Türschwelle MGS von Alumat lässt sich individuell zuschneiden und somit für Übergänge mit unterschiedlichen Breiten bis zu 6.000 Millimeter anpassen. Der Preis der MGS Magnet-Türschwelle liegt pro lfd. Meter bei 47,50 Euro zzgl. MwSt. (56,53 Euro inkl. 19% MwSt.).

Produkteigenschaften

Hersteller Alumat
Modell MGS
Typ Magnet-Türschwelle
Dichtung Permanent-Magnete
Montage Im Zargenfalz mit beidseitiger Ausklinkung
Max. Höhendifferenz 35 mm
Höhenverstellung variable Gelenkschwelle
Abmessungen (B x H) 135 x 11,5 mm
Max. Länge 6.000 mm
Preis je lfd. Meter zzgl. MwSt. 47,50 Euro
Preis je lfd. Meter inkl. 19% MwSt. 56,53 Euro
- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -
- - - Anzeige - - -