Werkzeugmeeting bei Metabo am 22.9.2017

07.08.2017

Blick hinter die Kulissen


Der Eingang der Metabo-Allee
Blick in die Produktion
Montage von Elektrowerkzeugen
Der Vorstandsvorsitzende Horst W. Garbrecht
Metabo Concept Tools
Metabo-Werkzeuge müssen auch tiefe Temperaturen aushalten.
Leistungstest
Rütteltest
Selbst Staub darf den Metabo-Winkelschleifern nichts anhaben. Fotos: Metabo

Für Freitag, den 22. September 2017, laden wir zu einem neuen Werkzeug­meeting bei Metabo in Nürtingen ein. Die Besucher können einen Blick in die Produktion und Entwicklung des Elektrowerkzeug-Herstellers werfen, mit dem Vorstandvorsitzenden und Entwicklern diskutieren und in den Schulungsräumen der Metabo-Ak@demie die neuesten und kommende Produkte des Unternehmens selbst ausprobieren.

Werkzeugmeetings bei Metabo haben schon Tradition. Kein anderer Hersteller öffnete bisher seine Türen so weit für unsere User und ermöglichte offene und intensive Diskussionen mit Entwicklern, Produktmanagern und der Geschäftsleitung.

Am 22. September 2017 ist es mal wieder so weit, den Nürtingern einen Besuch abzustatten und über die Entwicklung des Unternehmens und neuer Produkte zu diskutieren. Wie weit ist Metabo auf dem Weg zur kabellosen Baustelle schon gekommen? Als Besucher unseres Werkzeugmeetings haben Sie die Gelegenheit, die aktuellen Akkuprodukte von Metabo in die Hand zu nehmen und selbst auszuprobieren. Aber auch neue Concept Tools, mögliche Werkzeuge von morgen, möchte der Hersteller zeigen und die Meinung unserer User darüber erfahren.

Im Rahmen unseres Werkzeug­meetings gibt es viele Gelegenheiten, das Unternehmen kennenzulernen und sich über die aktuellen Metabo-Werkzeuge zu informieren. In Diskussionsrunden, z. B. mit den Entwicklern, Marketingverant­wortlichen und dem Vorstandsvorsitzenden der Metabo AG, Horst W. Garbrecht, können sich die Teilnehmer über die Zukunft des Unternehmens und seiner Produkte informieren.

In der Hands on Session besteht die Möglichkeit, aktuelle und künftige Metabo-Werkzeuge selber ausführlich auszuprobieren. Während der Veranstaltung gibt es auch genügend Gelegenheiten, den einen oder anderen User oder Moderator aus unserem Werkzeug-Forum auf Werkzeug-news.de persönlich kennenzulernen.

Zum Abschluss des Tages lädt Metabo alle Teilnehmer des Werkzeugmeetings, die noch Zeit haben, zu einem gemeinsamen Abendessen ein.

Ablauf der Veranstaltung

10:00 bis 10:15 Uhr: Ankunft und Begrüßung in der Metabo Ak@demie

10:15 bis 12:15 Uhr: Kurze Unternehmenspräsentation, Blick in Produktion und Entwicklung sowie Diskussion mit Horst W. Garbrecht

12:30 bis 14:00 Uhr: Mittagessen in der Metabo-Kantine

14:00 bis 17:30 Uhr: Hands-on-Sessions

17:30 Uhr Open end

Optional:
19:00 Uhr: Abendessen mit Metabo-Gesprächspartnern und Werkzeug-news.de-Moderatoren

Im Rahmen der Veranstaltung wird es auch die Gelegenheit geben, den Metabo-Belegschaftsverkauf zu besuchen.

Am 23. September 2017 findet von 9:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr unserer Moderatorentreffen im Metabo-Werk statt. User, die auch daran teilnehmen möchten, sind gern eingeladen. Vorherige Anmeldung ist jedoch erwünscht.

Das Firmengelände von Metabo liegt in 72622 Nürtingen, Metabo-Allee 1, zirka 30 km südlich von Stuttgart. Per Auto ist Metabo über die A 8, Ausfahrt Wendlingen/Nürtingen und weiter über die B 313 zu erreichen. Siehe auch Anfahrtsskizze. Teilnehmer, die mit der Bahn anreisen wollen, können bis Stuttgart mit dem ICE oder bis Plochingen mit dem IC fahren und von dort weiter mit der S-Bahn/Regionalbahn nach Nürtingen-Bahnhof. Von dort aus werden wir bei Bedarf Mitfahrgelegenheiten zur Metabo-Allee organisieren.

Für Teilnehmer, die vor oder nach dem Werkzeugmeeting im Hotel U-NO 1, Nürtinger Straße 92
in 72663 Großbettlingen,
in dem am 22.9.2017 unsere Moderatoren untergebracht sind, übernachten wollen, steht ein begrenztes Kontingent an Hotelzimmern zum Metabo-„Haus-Preis“ von 67,00 Euro pro Nacht inkl. Frühstück zur Verfügung (bei Interesse bitte bei der Anmeldung angeben und frühzeitig absenden). Wer am Vortag anreisen möchte, kann ebenfalls in dem Hotel übernachten. allerdings kostet die Nacht von Donnerstag auf Freitag 82,00 Euro. Das Hotel liegt nur etwa zehn Autominuten vom Metabo-Werk entfernt. Alternativ gibt es in und um Nürtingen auch eine Reihe preiswerter Übernachtungsmöglichkeiten.

Wer an dem Werkzeugmeeting bei Metabo teilnehmen möchte, muss sich auf dem unten verlinkten Formular bis zum 5. September 2017 anmelden. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, entscheidet bei zu vielen Interessenten die Reihenfolge der Anmeldung.  Die Teilnehmer erhalten bis zum 8. September 2017 eine Bestätigung mit Anreiseplan per Mail.

Anmeldung zum Werkzeugmeeting