Blaue Bosch Elektrowerkzeuge bald in Baumärkten

04.02.2016

Bosch will Profiwerkzeuge auch in der Großfläche verkaufen

Bald auch im Baumarkt zu haben: Blaue Elektrowerkzeuge von Bosch. Foto: Bosch

Aus Händlerkreisen wird berichtet, dass Bosch Power Tools ab August 2016 blaue Profi-Elektrowerkzeuge auch über Baumärkte vertreiben will. Bisher waren die blauen Bosch-Geräte weitgehend dem Fachhandel vorbehalten.

Für den Anfang soll eine Auswahl von zirka 50 bis 60 blauen Bosch-Geräten in einer heimwerkergerechten Verpackung über die Baumärkte angeboten werden. Laut ersten Reaktionen aus dem Handel beurteilen Fachhändler die geänderte Bosch-Strategie kritisch und sind über die neue Konkurrenz besorgt. Von den Baumärkten kommt laut dem Handelsportal www.diyonline.de die Befürchtung, „dass die Einführung einer blauen Serie in den Baumärkten dazu führen könnte, dass die klassische grüne DIY-Reihe in den Augen der Kunden entwertet wird.“

Wir haben Bosch um eine kurze Stellungnahme zu dieser Meldung gebeten. Dazu schreibt die Bosch-Pressestelle: 

„Bosch Power Tools stellt den Verwender und seine Bedürfnisse immer in den Mittelpunkt. Die Distributionsstrategie richtet sich wie auch in der Vergangenheit danach aus, wo die Verwender unsere Produkte suchen und kaufen. Früher war das Kaufverhalten des Nutzers stark von einzelnen Kanälen geprägt – z.B. haben Heimwerker fast ausschließlich im Baumarkt gekauft, Profis im Fachhandel. Diese strenge Einteilung in bestimmte Vertriebskanäle gilt heute nicht mehr. Sowohl Heimwerker als auch Profis kaufen bereits heute kanalübergreifend.

Es kommt darauf an, dem Kunden auf allen Kanälen das passende Angebot zu machen, z.B. auch online. Da unsere Kunden einzelne Kanäle in ihrer Nutzung nicht mehr trennen, richten wir unseren Vertrieb daran aus und teilen das Angebot künftig nicht mehr strikt nach Kanälen auf. Das bedeutet z.B., dass wir planen, blaue Elektrowerkzeuge neben dem bewährten Angebot im Fachhandel ab Herbst 2016 auch im Baumarkt zu verkaufen, da wir wissen, dass eine wachsende Zahl an Profis diese Geräte dort sucht. Rund ein Fünftel aller professionellen Anwender in Deutschland kauft Elektrowerkzeuge im Baumarkt.

Die professionellen Verwender, die wir im Baumarkt mit Bosch Blau ansprechen, haben häufig schon in der Vergangenheit dort gekauft. Mit unserem Angebot zielen wir also nicht auf Profis, die im Fachhandel kaufen. Bosch wird den Fachhandel weiterhin dabei unterstützen, sich durch Beratungskompetenz und Services am Markt zu positionieren. Der Fachhandel bleibt für Bosch der wichtigste Kanal für den Vertrieb von professionellen Elektrowerkzeugen.“

Siehe auch: diyonline.de: Bosch Blau kommt in die Baumärkte (Die verlinkte Seite ist nur kurzfristig frei zugreifbar.)