Metabo MetaLoc-Combosets 18 V

13.03.2013

Akku-Systemlösungen für den Profi

Die 11 Combosets mit je zwei Akku-Maschinen sind mit zwei 4.0 Ah-Akkupacks und einem Ladegerät ausgestattet.
Für Metallhandwerker gibt es ein Set mit Akku-Winkelschleifer und Akku-Geradschleifer.
Die Combosets mit vier Geräten kommen mit drei Akkupacks und zwei MetaLoc-Systemkoffern.

Metabo stellt 18 neue Combosets mit Akkuwerkzeugen aus seinem 18 Volt-Programm mit zielgruppen­spezifischer Zusammenstellung vor. Der Hersteller will damit Handwer­kern mobile Systemlösungen für ihre jeweiligen Aufgaben bieten.

Der Nürtinger Hersteller hat sich auf die Fahnen geschrieben, alle Werkzeuge, bei denen dies sinnvoll möglich ist, auch als Akkuversion anzubieten. Handwerken auf der Baustelle werden dadurch zum Beispiel unabhängiger von vorhandenen Stromanschlüssen. Insgesamt 18 Combosets mit verschiedenen Akkumaschinen-Zusammenstellungen aus dem 18-Volt-Programm sind ab sofort für unterschiedliche Zielgruppen erhältlich. Jeweils zwei, vier oder sechs Maschinen samt Zubehör und Ladegerät sind in den robusten MetaLoc-Systemkoffern (dies ist die Metabo-Variante der bekannten Systainer) untergebracht. Die Koffer lassen sich einhändig öffnen und schließen und schnell und sicher miteinander verbinden. So lassen sich die Maschinen komfor­tabel zur Baustelle transportieren und platzsparend verstauen.

Zielgruppenspezifische Sets

Für die unterschiedlichen Gewerke im Bauhandwerk bietet Metabo auf die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe zugeschnittene Kombinationen an. Zu den Akkumaschinen gehören neben Bohrschraubern, Schlagbohrmaschinen und Schlagschraubern auch kabellose Stich- und Handkreissägen, ein Bohrhammer, ein Winkelschleifer, ein Geradschleifer und eine Akku-Handlampe.

Komplette Akkusysteme bieten die Sechser-Combosets. Fotos: Metabo

Die Zweier-Sets enthalten je zwei Akkupacks der aktuellen Generation mit 4.0 Ah. Bei den Angeboten mit vier und sechs Maschinen gehören ein dritter Akkupack sowie ein Adapter für Schlagschrauber zum Lieferumfang, mit dem Anwender zwischen Außenvierkant- und Innensechskant-Aufnahme wechseln können. Alle Sets sind mit dem Ladegerät ASC 30 mit Air-Cooled-Ladetechnologie ausgestattet.

Die ersten MetaLoc Combosets 18 V sind bereits erhältlich, weitere Sets werden in den nächsten Monaten folgen. Die Preise für die schon erhältlichen Combosets mit zwei Maschinen liegen zwischen 519 Euro zzgl. MwSt. (617,61 Euro inkl. 19% MwSt.) zum Beispiel für das Set aus Akku-Bohrschrauber BS 18 LT und Akku-Schlagschrauber SSD 18 LT und 599 Euro zzgl. MwSt. (712,81 Euro inkl. 19% MwSt.) für das Set bestehend aus Akku-Winkelschleifer W 18 LTX 125 und Akku-Geradschleifer GA 18 LTX. Laut Metabo sollen die Sets im Vergleich zum Einzelkauf etwa 20 Prozent günstiger sein.

- - - Anzeige - - -
- - - Anzeigen - - -